Bestimmungen zur Teilnahme

Die Teilnahme an den Präventionsprogrammen der Hallesche Krankenversicherung ist freiwillig und kostenfrei.

Ich kann meine Teilnahme jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der

Thieme TeleCare GmbH
Oswald-Hesse-Straße 50
70469 Stuttgart
kontakt@thieme-telecare.de


oder gegenüber der


Hallesche Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit (Hallesche KVaG)
Löffelstraße 34-38
70597 Stuttgart
gesundheitsmanagement@hallesche.de

beenden.

 

  • Mir ist bewusst, dass meine Teilnahme am Präventionsprogramm eine ärztliche Behandlung nicht ersetzt.
  • Für die Teilnahme ist es erforderlich, neben der Teilnahmeerklärung auch die angeschlossene Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung abzugeben.
  • Die Einwilligung umfasst sowohl personenbezogene Daten, z. B. meine Adresse, als auch ausdrücklich Gesundheitsdaten.
  • Für die Durchführung des Präventionsprogramms setzt die Thieme TeleCare GmbH nur Personal ein, das zur gewissenhaften Erfüllung seiner Aufgaben und zur Wahrung der Vertraulichkeit meiner Daten verpflichtet ist.
  • Ich willige der Teilnahme am Präventionsprogramm ein und stimme einer schriftlichen oder telefonischen Befragung meiner Krankenversicherung zu meiner Zufriedenheit mit dem Programm zu.
  • Mir ist bewusst, dass die Einwilligung zur Datenverarbeitung eine Voraussetzung für die Programmteilnahme ist. Wird diese Erklärung nicht abgegeben oder widerrufen, ist eine (weitere) Teilnahme nicht möglich.
Cookie-Einstellungen