• Schlüsselerlebnisse - Ärzte in Weiterbildung

     

Schlüsselerlebnisse

Während Ihrer Facharztweiterbildung haben Sie vielleicht bereits die eine oder andere einschneidende Erfahrung gemacht - oder Sie werden sie noch machen. Ob positiv oder negativ – lesen Sie die Schlüsselerlebnisse Ihrer Kollegen und lernen Sie am konkreten Beispiel.

       

Externe ECMO-Anlage im Intensivtransport

In weiser Voraussicht hatten Gregor Lichy und sein Team die externe ECMO-Kanülierung eines Patienten und den anschließenden Intensivtransport per Rettungshubschrauber bereits durchgespielt. Bestehen sie – und vor allem der Patient – die Feuerprobe?

Einsatz über den Wolken © ccvision Kollaps im Flugzeug – Einsatz über den Wolken

Dr. Lindemann hat ein festes Ziel vor Augen: Er wird Kardiologe. Den Blick für seine künftigen Patienten hat er bereits – aber dass er sein Können über den Wolken unter Beweis stellen muss, damit hat er nicht gerechnet.

Operation Trotz Blutbad im Brustkorb: „Gib niemals auf!“

Bei der Operation eines lebensbedrohlich verletzten Menschen lernt man vor allem eins: trotz der widrigen Umstände nicht die Hoffnung aufzugeben.

Surfer „Surfen ist die Leidenschaft, die uns verbindet“

Die European Association of Surfing Doctors (EASD) ist die weltweit größte und führende Gemeinschaft von Medizinern aller Fachbereiche mit Leidenschaft fürs Surfen.

Wasserpfeifen Wer war's – Pizza, Ofen, Wasserpfeife?

An einem vermeintlich ruhigen Morgen in der Notaufnahme bekommt es Alexandra Schäfer gleich mit drei jungen Männern auf einmal zu tun: Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Doch die Diagnose entpuppt sich schnell als falsch ...

Nachtdienst in der Psychiatrie Nachtdienst in der Psychiatrie

”Polizeileitstelle. Wir bringen gleich einen Patienten, der seine Mutter bedroht hat und das Haus anzünden wollte.“ Es ist 20:15 Uhr. Seit 4 Monaten arbeite ich auf diese Nacht hin – auf meinen ersten Dienst in der Psychosomatik und Psychiatrie.

Mannschaftsärztin

Jennifer Wertheim betreute jahrelang eine Handballmannschaft. Was der Verein von ihr erwartete, war nicht immer das, was sie als Ärztin für notwendig hielt.

Tod auf den Schienen

Als Notarzt lernt man, eigenständig zu entscheiden und dann konzentriert zu handeln. Jeder Handgriff muss sitzen. Aber was, wenn der Verunglückte bereits tot ist - und stattdessen die Umstehenden zum Problem werden?

NEWSLETTER-SERVICE

  • Newsletter Ärzte in Weiterbildung

    Jetzt anmelden...

    ...und fantastisches Ruhig-Puls-Daumenkino-Notizheftchen gewinnen!