Cover

DOI 10.1055/s-00000002

Aktuelle Dermatologie

In dieser Ausgabe:

Händehygiene im Krankenhaus: Verschiedene Methoden im Vergleich

Während der COVID-19-Pandemie gewann die Händehygiene erheblich an Bedeutung. Welche Auswirkungen haben verschiedene Reinigungsstrategien – das Händewaschen, die Nutzung alkoholischer Händedesinfektionsmittel sowie die Verwendung von Desinfektionstüchern – auf die Hautbarrierefunktion von Klinikpersonal? Dieser und anderen Fragen ging ein spanisches Forscherteam von der Abteilung für Dermatologie der Universität Granada nach.

weiterlesen ...

Essentials of Clinical Examination

Das englischsprachige Lehrbuch zu klinischen Untersuchungsmethoden wurde von sechs Herausgebern der Universität Toronto mit der Zuarbeit vieler Kollegen der Fakultät aber auch mit der Zuarbeit von 119 Studenten und 44 Assistenten aus mehreren Fachdisziplinen erstellt. Die Inhalte sind in 24 Kapitel mit Literaturverweisen aufgeteilt und decken alle Fächer und Themen ab, ergänzt um ein Kapitel zur Evidenz-basierten Medizin und einem Stichwortverzeichnis. Das gesamte Lehrbuch ist in schwarz-weiß ge...

weiterlesen ...

Hygiene in der Dermatologie – Teil 1: Einführung und Umgebungshygiene

Dermatologie-typische Abläufe in der Patientenversorgung werden in dieser Arbeit im Hinblick auf mögliche Hygienerisiken dargestellt. Das potenziell kontaminierte Oberflächenorgan Haut und seine Umgebung stellen in der medizinischen Versorgung in Bezug auf den intensiven, längeren und großflächigen Kontakt, der mit hautärztlichen und pflegerischen Maßnahmen einhergeht, eine Herausforderung dar.

weiterlesen ...

Hygiene in der Dermatologie – Teil 2: Kommensalen und Infektionserreger, antimikrobielle Behandlung, Hygieneaspekte ausgewählter Infektionskrankheiten

In diesem Beitrag werden Kommensalen und relevante Infektionserreger des dermatologischen Patienten wie auch seiner Umgebung systematisch dargestellt und im Hinblick auf die krankenhaushygienische Bedeutung eingeordnet. Auf der antimikrobiellen Behandlung sowie Hygiene-Maßnahmen ausgewählter dermatologischer Erkrankungen liegt ein weiterer Fokus.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Persönlich abonnieren ... und keine Ausgabe verpassen!
Call to Action Icon
Für Ihr Team abonnieren ... und Wissen teilen!
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion derma@thieme.de

Alert-Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail Thieme-Newsletter News zu Ihrem Fachgebiet
Cookie-Einstellungen