Fort- und Weiterbildung

Placeboeffekte in der Akutschmerztherapie - AINS - Schmerzmedizin - Georg Thieme Verlag Placeboeffekte in der Akutschmerztherapie

Dieser Beitrag gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Placeboanalgesie-Forschung, neuro- und psychophysiologische Zusammenhänge und die klinische Anwendung im Hinblick auf die Akutschmerztherapie.

Schmerztherapie Palliativmedizin Intensivmedizin Georg Thieme Verlag Schmerztherapie in der Palliativmedizin

Die Schmerztherapie ist ein wichtiger Pfeiler der Symptomkontrolle in der Palliativmedizin. Die psychischen und sozialen Umstände der betroffenen Patienten sind als Faktoren zu berücksichtigen.

Advance Care Planning Advance Care Planning

Dieser CME-Beitrag erklärt, was es mit Advance Care Planning (ACP) auf sich hat und vermittelt wesentliche Grundkenntnisse zur Implementierung und Durchführung von ACP.

© Julia Rojahm Beeinflusst neonatal verabreichtes Morphin späteres Verhalten?

Frühere Studien der Autorengruppe sollen zeigen, dass häufigere neonatale Schmerzerfahrungen bei Kindern, die vor der 33. Schwangerschaftswoche geboren wurden, in einem Alter von 18 Monaten zu vermehrten Verhaltensauffälligkeiten führen.

THIEME NEWSLETTER