Fort- und Weiterbildung

Akut lebensbedrohliche Infektionen im Kindesalter Akut lebensbedrohliche Infektionen im Kindesalter

Schwere Infektionen, v. a. Sepsis, Pneumonie und Meningitis, gehören zu den führenden Todesursachen im Kindesalter. Entscheidend für die Prognose sind das frühzeitige Erkennen des kritischen Krankheitsbildes und eine schnelle Behandlung.

Schlaganfall Akutneurologie – Telemedizinisches Notfallmanagement beim akuten Schlaganfall

Bei Verdacht auf Schlaganfall ist eine reibungslose Abstimmung zwischen Rettungsdienst und Stroke Unit von großer Bedeutung – gerade weil die Zeit gegen den Patienten läuft.

Schädel-Hirn-Trauma Das Schädel-Hirn-Trauma im Erwachsenenalter

Das Schädel-Hirn-Trauma ist auch heute noch die häufigste Todesursache bei Erwachsenen unter 45 Jahren. Der präklinischen Akutversorgung dieser Patienten kommt eine wichtige Rolle zu.

Alkoholintoxikation Alkoholintoxikation – Wissen für die Ergänzungsprüfung

Fit für den Notfallsanitäter: Wir erarbeiten anhand eines Fallbeispiels einen Einsatz algorithmenkonform auf. Anhand von Fragen zu erweiterten Notfallmaßnahmen, Kommunikation und Rahmenbedingungen können Sie sich auf die Ergänzungsprüfung vorbereiten.

Akutes Lungenversagen Akutes Lungenversagen (ARDS)

Das akute Lungenversagen ist eine lebensbedrohliche Erkrankung. Das frühe Erkennen und der zeitnahe Beginn einer Therapie können die Letalität entscheidend senken. In diesem Beitrag wird ein Überblick zu den aktuellen Behandlungsempfehlungen gegeben.

Hängetrauma Strategie beim Hängetrauma

Das Hängetrauma beschreibt eine durch bewegungsloses, annähernd vertikales freies Hängen in einem Anseilgurt induzierte Kreislaufdepression mit möglicher Todesfolge. Hauptsächlich Betroffene sind somit Kletterer, Bergsteiger und seilgesicherte Arbeiter.

Beispiel Schlüssellochrettung Schlüssellochrettung aus dem PKW

Im Straßenverkehr kommt es jährlich zu etwa 390 000 Unfallverletzten in Deutschland. Bei Patienten, die zur weiteren medizinischen Versorgung mit professioneller Hilfe aus ihrem PKW befreit werden, gibt es einige Besonderheiten zu beachten.

Tourniquets Prähospitale Anlage von Tourniquets bei massiver Extremitätenblutung

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Studien zur Thematik Tourniquet veröffentlicht. Zudem hat der Aspekt der taktischen Medizin im zivilen Rettungsdienst durch Terroranschläge der letzten Jahre weiter an Bedeutung gewonnen.

Qualitätsmanagement und Fehlerkultur: Wie geht man mit Fehlern um?

m Rettungsdienst-Alltag mit seinen oft hektischen Situationen sind Fehler an der Tagesordnung. Eine offene Fehlerkultur und die gezielte Aufarbeitung im Rahmen eines QM-Systems können künftige Fehler vermeiden.

Verbrennung_L Handverletzungen

Eine adäquate präklinische Diagnostik und Versorgung kann die weitere Versorgung des Patienten maßgeblich beeinflussen. Die Verletzungsbilder zeigen einfache Schnitt- oder Quetschverletzungen, Verbrennungen bis hin zu schweren Amputationsverletzungen.

Atemwegssicherung Atemwegssicherung – alles extraglottisch?

Atemwegssicherung ist ein zentrales Thema im Rettungsdienst. Ein bodengebundener Notarzt intubiert außerhalb der Reanimation im Schnitt alle 3,7 Monate. Den Goldstandard der Atemwegssicherung stellt die endotracheale Intubation dar.

Notfallrettung, Sicherheit, persönliche Schutzausrüstung, Hygiene, Gefährdungsanalyse Sicherheitsaspekte in der Notfallrettung

Die Beachtung wichtiger Sicherheitsaspekte schützt die Gesundheit der Rettungskräfte und trägt zum Gelingen eines Einsatzes bei. Der Beitrag soll Beteiligte für Gefahren im Arbeitsalltag sensibilisieren und Präventionsmöglichkeiten aufzeigen.

Psychiatrie, Notfall, Diagnostik, Krisenintervention Notfall Psyche – Diagnostik und Krisenintervention

Der psychiatrische Notfall gehört zu den häufigsten Einsatzursachen für Notärzte und stellt für die im Rettungsdienst Tätigen selbst eine schwere psychische Belastung dar. Dieser Beitrag bietet einen Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not.

Newsletter Rettungsdienst

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und wir informieren Sie über brandaktuelle News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tolle Gewinnspiele.