Rettungsdienst

Notfallsanitäter, Retter, Rettungsdienst, Bundeswehr, Einsatz, Auslandseinsatz, Krieg, Verletzung, Versorgung Der Notfallsanitäter im Sanitätsdienst der Bundeswehr

Ein frisch examinierter Notfallsanitäter hat nach seiner Ausbildung Einiges zu tun, um später als Sanitätsfeldwebel einen verantwortungsvollen Dienstposten zu besetzen. Egal ob Heer, Luftwaffe oder Marine, der Weg dorthin ist erst einmal derselbe.

Rotes Kreuz, Bayern, Notarzt, Rettungsdienst, Retter, Einsatz, Wissen, Diagnose, Verletzung, eRef, Thieme, Verzeichnis, Nachschlagewerk Das Bayerische Rote Kreuz will's wissen

Um im Notfalleinsatz schnell und gezielt Wissen abzurufen und die richtigen Diagnosen zu stellen, verwendet das Rote Kreuz Erlangen-Höchstadt Thieme eRef als mobiles, zeitunabhängiges Verzeichnis und Nachschlagewerk.

Psychiatrie, Notfall, Diagnostik, Krisenintervention Notfall Psyche – Diagnostik und Krisenintervention

Dieser Beitrag bietet einen Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not, darunter werden unter anderem die Orientierung im Notfallgeschehen, eine Zusammenstellung der häufigsten Krankheitsbilder und pharmakologische Aspekte vorgestellt.

Palliativmedizin, Palliativpatienten, Notfall, Notfallpatienten Palliativmedizinische Notfallpatienten

Rettungsdienstmitarbeiter müssen jederzeit mit der Versorgung eines Palliativpatienten in unterschiedlichen Phasen der Grunderkrankung und Notfallsituationen rechnen. Der Beitrag stellt Aspekte der präklinischen palliativen Notfallmedizin vor.

Sichtung und Vorsichtung bei Massenanfall von Verletzten und Erkrankten Sichtung und Vorsichtung bei MANV / MANE

Laut Definition der BÄK ist die Sichtung ärztliche Aufgabe. Leider sind selbst im Regeleinsatz Notärzte nicht immer als erste am Einsatzort. Somit müssen auch Nichtärzte die Sichtung durchführen.

Besondere Lage – Terroranschlag Besondere Lage - Terroranschlag

Terroranschläge gehören zu den Einsatzlagen, auf die sich der Rettungsdienst vorbereiten muss und erfordern eine spezielle und angepasste Versorgungs- und Einsatztaktik.

Rettung extrem: Einsatz in der Riesending-Höhle Rettung extrem: Einsatz in der Riesending-Höhle

8. Juni 2014. Der Höhlenforscher Johann Westhauser erleidet bei einem Steinschlag schwere Kopfverletzungen. Ohne Funkkontakt, nicht ansprechbar liegt er in 1000 Metern Tiefe.

Exazerbierte COPD – mehr als nur Atemnot Exazerbierte COPD

Wie Sie eine akute Verschlechterung einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) von anderen möglichen Krankheiten unterscheiden können und wie Sie schnell und richtig handeln, lesen Sie in diesem Beitrag.

Das Atemgift Kohlenmonoxid (CO) entsteht vor allem bei unvollständigen Verbrennungen. Dabei können chronische oder akute Vergiftungen entstehen. Dieser Beitrag beschreibt Symptomatik und Therapie der CO-Vergiftung sowie einsatztaktische Aspekte. Kohlenmonoxid: Unterschätzte Gefahr für Patienten und Retter

Das Atemgift Kohlenmonoxid entsteht vor allem bei unvollständigen Verbrennungen. Dieser Beitrag beschreibt Symptomatik und Therapie der CO-Vergiftung sowie einsatztaktische Aspekte.

Opiatintoxikation – Das sollten Sie wissen für die Ergänzungsprüfung Opiatintoxikation

retten! macht Sie fit für den Notfallsanitäter: In jeder Ausgabe arbeiten wir mit Hilfe eines Fallbeispiels einen interessanten Einsatz algorithmenkonform auf.

Newsletter Rettungsdienst

  • Newsletter Thieme

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.