Sicherstellung der medizinischen Qualität

Ausbildung unserer Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter haben eine Ausbildung oder ein Studium im medizinischen, psychischen oder pädagogischen Bereich abgeschlossen. Sie sind examinierte Altenpflege-, Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegekräfte, Medizinisch technische Angestellte (MTA), Diätassistenten, Psychologen, Sozialpädagogen .

Vor ihrer Tätigkeit sammelten die Mitarbeiter Erfahrungen in der Patientenbetreuung, beispielsweise in Arztpraxen, Beratungsstellen oder Kliniken. Die fachliche Weiterbildung erfolgt durch interne und externe Schulungen und einem multimedialen Fort- und Weiterbildungsprogramm für Ärzte und Pflegefachkräfte der Thieme Gruppe.

Neben der fachlichen Ausbildung legen wir großen Wert auf die Empathie- und Kommunikationsfähigkeit unserer Mitarbeiter. Regelmäßig finden interne und externe Schulungen statt, z. B. zum Motivational Interviewing nach Miller & Rollnick, MCII (Mental Contrasting with Implementation Intentions) nach Oettingen, SPIN (Situation-Problem-Implikation-Nutzen) und HAPA (Health Action Process Approach) nach Schwarzer.

Zugriff auf aktuellstes medizinisches Wissen über eRef
Thieme eRef ist das mit Abstand umfangreichste medizinische Medium im deutschsprachigen Raum, das Bücher, Zeitschriften, Leitlinien, Enzyklopädien und Abbildungen (z.B. Radiologie-Bilder) aus der Medizin bündelt. Zu fast jedem medizinischen Suchbegriff lässt sich qualitätsgeprüftes Wissen übersichtlich darstellen. Auch dieses Tool steht unseren Mitarbeitern als medizinische Wissens- und Datenbank zur Verfügung. 
https://eref.thieme.de/referenz-webapp/home/recent     

Up-to-date durch CNE
Die Certified Nursing Education (CNE) der Thieme Gruppe ist ein wichtiges Instrument unserer Mitarbeiterqualifizierung. CNE ist ein multimediales Fortbildungskonzept für die professionelle Gesundheits- und Krankenpflege. Das Konzept ist eine anerkannte Fortbildungsmaßnahme des Deutschen Pflegerats e.V. zur internen Weiterbildung. Allen unseren Mitarbeitern steht CNE zur Verfügung. Für innerbetrieblich Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen wird CNE ebenfalls genutzt. https://www.thieme.de/de/pflege/cne-18817.htm