Cover

Herzlich willkommen

Das Balint-Journal bietet Informationen zur praktischen Balintarbeit und zu deren wissenschaftlicher Untermauerung. Im Balint-Journal können Sie berufliche Probleme und Konflikte diskutieren und dynamische Zusammenhänge zwischen Arzt und Patient aufdecken. Es hilft Ihnen, Schwierigkeiten im Umgang mit Patienten oder dem eigenen ärztlichen Handeln zu bewältigen. Damit Sie Ihre Patienten besser verstehen und das ärztliche Handeln optimieren.

DOI 10.1055/s-00000114

Balint Journal

In dieser Ausgabe:

Wie wirken Balintgruppen?* 

Als positive Effekte der Balintgruppenarbeit finden sich in Studien patientenbezogene Aspekte wie Empathie und verbessertes Zuhören, aber auch arztbezogene Verbesserungen des Selbstvertrauens und der Arbeitszufriedenheit. Mit der Entwicklung des Balintgruppen-Fragebogens BG-F konnten in einer aktuellen Studie 1460 ärztliche Teilnehmer in 352 unterschiedlichen Balintgruppen untersucht werden und eine differenzielle Wirksamkeit der Balintgruppenarbeit auf den 3 Skalen des BG-F nachgewiesen werden....

weiterlesen ...

Interaktionelle Fallarbeit zwischen verhaltenstherapeutischer Supervision und Selbsterfahrung 

Die IFA-Gruppe wurde in den letzten beiden Jahrzehnten als verhaltenstherapeutische Alternative zur Balint-Gruppenarbeit entwickelt. Sie bezieht sich dabei allerdings eindeutig auf die Herkunft aus der Balint-Gruppenarbeit. Grund für diese Entwicklung war der damalige Mangel an Supervisionsansätzen in der Verhaltenstherapie, die auf die interaktionellen Aspekte der Therapeut-Patienten-Beziehung fokussierten. Die IFA-Gruppe versteht sich als eine verhaltenstherapeutische Gruppensupervision, die n...

weiterlesen ...

Blick über den Zaun

Bei dem Text handelt es sich um die Ausarbeitung eines Vortrags, der auf dem Satellitensymposium der Deutschen Balint Gesellschaft (DBG) und der Deutschen Ärztlichen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DÄVT) auf dem Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin Berlin im März 2017 gehalten wurde. Die Balint-Gruppenleiterausbildung in der American Balint Society (ABS) in ihren didaktischen Implikationen und ihrem theoretischen Hintergrund wird den entsprechenden Konzepten in der Deutsche Balin...

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 aboservice@thieme.de

Redaktion balint@thieme.de

Jetzt abonnieren! … und keine Ausgabe verpassen!
Kostenlos testen! ... und ausführlich kennenlernen!
Alert Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail

Bücher, die sich lohnen

Psychotherapie im Dialog - Resilienz und Ressourcen
Maria Borcsa, Barbara SteinPsychotherapie im Dialog - Resilienz und Ressourcen

EUR [D] 37,00Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Facharztprüfung Neurologie
Hans Christoph Diener, Volker Limmroth, Johannes Holle, Kathrin Gerbershagen, Carola HagedornFacharztprüfung Neurologie

1000 kommentierte Prüfungsfragen

EUR [D] 79,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Rechtslage und Fallstricke bei psychischen Erkrankungen
Tim OehlerRechtslage und Fallstricke bei psychischen Erkrankungen

Burnout, Depressionen, akute und posttraum. Belastungsstörungen, Anpassungsstör.

EUR [D] 29,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Praxis der Psychotherapie
Wolfgang Senf, Michael BrodaPraxis der Psychotherapie

Ein integratives Lehrbuch

EUR [D] 69,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Techniken der Psychotherapie
Wolfgang Senf, Michael Broda, Bettina WilmsTechniken der Psychotherapie

Ein methodenübergreifendes Kompendium

EUR [D] 79,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.