Cover

DOI 10.1055/s-00000011

DMW - Deutsche Medizinische Wochenschrift

In dieser Ausgabe:

Abdominelle Notfallsonografie in der Intensiv- und Akutmedizin

Die sonografischen Untersuchungstechniken unterstützen die Point-of-Care-Diagnostik (POC-Diagnostik) bei akutmedizinischen Fragestellungen. Für den Intensiv- und Notfallmediziner gilt: Kenntnisse und Fertigkeiten einer fokussierten Sonografie sind unabdingbar. Dieser Artikel beleuchtet die Optionen der abdominellen Notfallsonografie und gibt praktische Hilfestellung.

weiterlesen ...

Milde Hypertonie: Was sind die Grenzwerte, wen soll man wie behandeln?

Jedem Praktiker steht ein leitliniengerechtes Repertoire zur Therapie des hohen Blutdrucks zur Verfügung. Doch was ist bei der milden Form der Hypertonie zu tun? Diese hat zwar für viele Patienten keine direkten Konsequenzen für einen Zeitraum von 10 Jahren, kann aber im späteren Verlauf doch zum Apoplex oder zur KHK führen. Anhand der aktuellen Studienlage zeigt dieser Beitrag die Optionen auf.

weiterlesen ...

Wichtige Zoonosen: Leptospirose

Die Leptospirose ist eine weltweit häufige Zoonose, die in Deutschland mit ca. 80–150 gemeldeten Fällen pro Jahr relativ selten auftritt. Sie wird durch Infektion mit dem Bakterium Leptospira interrogans hervorgerufen. Erregerreservoir sind Nagetiere (Ratten, Mäuse) und verschiedene Haus-, Nutz- und Wildtiere, die Leptospiren über Nieren und Harnwege ausscheiden ( Abb. 1 ). Die Übertragung auf den Menschen erfolgt durch direkten oder mittelbaren Kontakt (z. B. verunreinigtes Wasser) mit dem Urin infizierter Tiere, sehr selten auch durch kontaminiertes Blut oder Gewebe. Meist verläuft die Infektion beim Menschen als unspezifische, grippeähnliche Erkrankung, jedoch treten regelmäßig auch lebensbedrohliche Formen mit Hämorrhagien, Leber- und Nierenversagen (Morbus Weil) auf.

weiterlesen ...

Die Facharztprüfung Innere Medizin: Eine qualitative und quantitative Analyse von Gedächtnisprotokollen

Einleitung  Die Facharztprüfung berechtigt zur selbstständigen Berufsausübung und ist von besonderer Bedeutung für die Qualität der ärztlichen Versorgung. Sie soll die Inhalte der Weiterbildungsordnung abdecken. Über die tatsächlich abgefragten Inhalte der Prüfung ist wenig bekannt. In dieser Studie soll die Frage beantwortet werden, welche inhaltlichen und strukturellen Charakteristika Facharztprüfungen der Inneren Medizin in Deutschland haben.

Methoden  100 Gedächtnisprotokolle von bundesweiten F...

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Tel.:0711/8931-321 Fax:0711/8931-422

DMW Mail an das DMW-Team

Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen.
Call to Action Icon
Manuskript einreichen online
Alert-Newsletter DMW Inhaltsverzeichnis per Mail