Cover

DOI 10.1055/s-00000011

DMW - Deutsche Medizinische Wochenschrift

In dieser Ausgabe:

Gicht und Calciumpyrophosphat-Dihydrat-Arthropathie („Pseudogicht“) – ein Update

Der Gichtanfall und die akute Calciumpyrophosphat-Dihydrat (CPPD) -Arthritis (früher als Pseudogicht bezeichnet) sind hochentzündliche, meist akut auftretende Arthritiden. Klinisch manifestieren sie sich überwiegend als akut auftretende Monarthritis, wobei die CPPD-Arthritis eher größere Gelenke betrifft. Da beide Erkrankungen auch koinzident auftreten können, kann die differenzialdiagnostische Unterscheidung schwierig sein.

weiterlesen ...

Kleine Eingriffe, große Wirkung

Seit dem Jahr 2000 fahren die Orthopädin Dr. Annemarie Schraml und der Anästhesist Dr. Heinz Giering im Rahmen der Hilfsaktion „Feuerkinder“ mit einem wachsenden Team ehrenamtlich wirkender Heilberufler in den Norden Tansanias, um im Nkoaranga-Krankenhaus Kinder und Jugendliche zu operieren. Vor allem Klumpfüße sind dort bis zu dreimal so verbreitet wie in Deutschland – und bleiben viel zu oft unbehandelt.

weiterlesen ...

Befragung von Ärzten zum Umgang mit dem Thema „Tabakkonsum bei Patienten mit Lungenkrebs“

Einleitung  Etwa 40 % der Patienten sind bei der Diagnosestellung Lungenkrebs aktive Raucher. Die Hälfte dieser Patienten setzt den Nikotinkonsum trotz bestehender Krebserkrankung fort. Die Gesamtsterblichkeit liegt bei diesen Patienten um den Faktor 3 höher. Zudem steigt die Lebensqualität und Symptome wie Husten und Luftnot werden reduziert.

Fragestellung  Wie gehen die behandelnden Ärzte mit dem Tabakkonsum ihrer Patienten mit Lungenkrebs um?

Methoden  Es wurden insgesamt 14 Ärzte des Universitäts...

weiterlesen ...

Pleurapunktion – Schritt für Schritt

Bei Pleuraergüssen unklarer Ursache sowie bei parapneumonischen Ergüssen ist die Pleurapunktion (Synonym: Thorakozentese, engl. thoracentesis) praktisch immer indiziert. Die Analyse des Punktats ist dabei wegweisend und bestimmt das weitere Management. Die Pleurapunktion ist in der Regel ein diagnostisch wertvoller und komplikationsarmer Eingriff – wenn man einige Grundsätze beachtet.

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Tel.:0711/8931-321 Fax:0711/8931-422

DMW Mail an das DMW-Team

Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen.
Call to Action Icon
Manuskript einreichen online
Alert-Newsletter DMW Inhaltsverzeichnis per Mail