GDNÄ

 

Die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V. (GDNÄ), gegründet 1822, vertritt ein breites Spektrum von den Naturwissenschaften über die Medizin bis hin zur Technik. Sie steht für den Dialog zwischen den Wissenschaften sowie für den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit (www.gdnae.de).

 Seit 1995 ist die DMW Offizielles Organ der GDNÄ. Sie publiziert in der DMW Mitteilungen der Gesellschaft. In Zusammenarbeit mit der DMW Redaktion publiziert die GDNÄ seit 2006 ihre zweijährlich erscheinenden Kongress im Georg Thieme Verlag:

  • Gesellschaft braucht Wissenschaft - Wissenschaft braucht Gesellschaft.
    Verhandlungsband der 127. Versammlung, Göttingen 2012.
    ISBN 978-3-131-76791-2
  • Herausforderung Mensch - Energie, Ernährung, Gesundheit.
    Verhandlungsband der 126. Versammlung, Dresden 2010.
    ISBN: 978-3-13-166991-9
  • Wachstum - Eskalation, Steuerung und Grenzen.
    Verhandlungsband der 125. Versammlung, Tübingen 2008.
    ISBN: 978-3-131-50711-2
  • Vom Urknall zum Bewusstsein - Selbstorganisation der Materie.
    Verhandlungsband der 124. Versammlung, Bremen 2006.
    ISBN: 3-13-148191-9

Produkte zum Thema

Verhandlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte
Christiane Nüsslein-VolhardVerhandlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte

EUR [D] 39,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.