DMW Cover Allgemein 2017

Publizieren in der DMW

In der Deutschen Medizinischen Wochenschrift DMW (Impact-Faktor 2016: 0,55) sind Originalarbeiten, Fallberichte und Fortbildungsbeiträge aus der Inneren Medizin und ihren Nachbargebieten herzlich willkommen. Die Leserinnen und Leser erwarten in der DMW aktuelles, in der Inneren Medizin praktisch anwendbares Wissen.
Über die Annahme eines Manuskriptes entscheiden die Herausgeber unter Mitwirkung externer Fach-Gutachter (Peer-Review-Verfahren). Grundsätzlich werden nur solche Arbeiten angenommen, die vorher weder im Inland noch im Ausland veröffentlicht worden sind. Sie dürfen auch nicht gleichzeitig anderen Zeitschriften angeboten werden oder anderwärts bereits zur Publikation angenommen worden sein. Die Herausgeber behalten sich eine redaktionelle Überarbeitung der angenommenen Beiträge vor. Zwei- und mehrteilige Einreichungen sind zu vermeiden.
 
 

Kontakt

Dr. Ute Mader Programmplanerin Telefon:0711/8931-255 Fax:0711/8931-235 E-Mail

Call to Action Icon
Manuskript einreichen online