• © roadrunner/fotolia.de

    Anzahl der Ergotherapeuten in Europa

     

Dänemark an der Spitze

In Deutschland und Großbritannien arbeiten die meisten Ergotherapeuten Europas. Doch die beste Therapeuten-Patienten-Quote haben die skandinavischen Länder. Ihr Spitzenreiter ist Dänemark: Hier kommen auf einen Ergotherapeuten knapp 700 Dänen.

In Deutschland gibt es rund 35.000 Ergotherapeuten – die meisten in ganz Europa. Vergleicht man die Zahl mit der Bevölkerung Unseres Landes, dann fallen auf einen Ergotherapeuten circa 2.340 Einwohner. Ganz anders sieht es dagegen in unserem Nachbarland Dänemark aus. Hier arbeiten zwar „nur“ 8.000 Kollegen, da hier aber weniger Menschen leben, kommen auf einen Ergotherapeuten gerade mal 699 Dänen. Damit
liegt Dänemark vom Verhältnis Einwohner/Ergotherapeut an der europäischen Spitze. Schlusslicht in Sachen Verhältnis ist übrigens Bulgarien. Nach Angaben des europäischen Rats der Ergotherapeuten (COTEC) sind in Bulgarien derzeit etwa 15 Ergotherapeuten tätig (Stand 2014). Verglichen mit der Einwohnerzahl fallen somit auf einen Therapeuten knapp eine halbe Million Bulgaren.

Maria Grupp

Die gesamte Leseprobe mit weiteren Statistiken können Sie hier abrufen.

Das könnte Sie interessieren

Anatomie und Biomechanik der Hand
Bernhard Hirt, Harun Seyhan, Michael Wagner, Rainer ZumhaschAnatomie und Biomechanik der Hand

EUR [D] 59,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Newsletter Ergotherapie

  • Jetzt Newsletter abonnieren und Poster zur ICF sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr! Als Dankeschön erhalten Sie kostenlos das Poster zur ICF.