Mini-Schnitzel mit buntem Kartoffelsalat

Wenn es bei Ihnen auch mal im Alter schnell gehen soll, ist dieses Rezept aus „Mir schmeckt´s wieder – Das Kochbuch für alte Menschen“ genau das Richtige. Schnell gemacht und trotzdem eine warme Mahlzeit genießen.


Zutaten

  • 1 Tomate
  • 4 EL fertiger Kartoffelsalat (aus der Kühltheke)
  • 3 EL Mexiko-Mix (Mais-Erbsen-Paprikamischung, z. B. von Bonduelle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rapsöl
  • 1-2 gewürzte Minischnitzel (von der Fleischtheke)
  • 1 EL tiefgekühlte Petersilie
  • ⅛ Zitronenecke

Zubereitung

▬ Tomate waschen, Strunk entfernen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel den Kartoffelsalat mit dem Mais-Mix und den Tomatenwürfeln vorsichtig vermengen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
▬ In einer beschichteten Pfanne das Öl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Darin die Schnitzel von beiden Seiten goldbraun braten.
▬ Zum Anrichten den Kartoffelsalat auf eine Hälfte des Tellers geben und mit Petersilie bestreuen. Die Schnitzel daran legen und mit der Zitronenecke garnieren.

Tipp:
▬ Anstelle von Schnitzel passt eine Frikadelle oder ein Würstchen zum Kartoffelsalat.
▬ Aus dem Rest der Maismischung können Sie mit Blattsalat einen bunten Salat herstellen.


Dauer und Portionen

20 Min./ für 1 Person

Das Buch zum Thema

Mangel- und Unterernährung
Christian Löser, Angela Jordan, Ellen WegnerMangel- und Unterernährung

Strategien und Rezepte: Wieder zu Kräften kommen und zunehmen

EUR [D] 19,99Inkl. gesetzl. MwSt.

Cookie-Einstellungen