Linsen-Lauch-Nuss-Crumble

Probieren Sie diesen grünen Power-Crumble aus „Detox ganz grün“:


Zutaten

  • 50 g grüne Linsen
  • ¼ TL Kreuzkümmel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL Mandelmus
  • 1 TL Aceto balsamico
  • Meersalz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Majoran
  • 1 rote Zwiebel
  • 25 g Nüsse, gemahlen
  • 25 g Margarine
  • 25 g Buchweizenmehl

Zubereitung

▬ Linsen in der 2 ½-fachen Menge Wasser mit Kreuzkümmel 30 Min. kochen. Lauch waschen, in Stücke schneiden und in 1 EL Öl ca. 5 Min. andünsten. Mandelmus und 100 ml Wasser zugeben und kurz weitergaren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Erst Linsen und dann Lauch samt Sauce in eine Auflaufform geben.
▬ Zwiebel abziehen, fein würfeln und mit Nüssen, Margarine, Mehl, Salz und Pfeffer verkneten. Teig über den Lauch zerbröseln und im 200 Grad heißen Ofen 10-15 Min. backen.


Dauer und Portionen

50 Min./ für 2 Portionen

  • Linsen-Lauch-Nuss-Crumble

    Linsen-Lauch-Nuss-Crumble – der grüne Power-Crumble. ©Anke Schütz, Buxtehude

     

Quelle

Detox ganz grün
Iris Lange-FrickeDetox ganz grün

86 Rezepte mit grünem Gemüse und Wildkräutern

EUR [D] 9,99Inkl. gesetzl. MwSt.

Leseprobe Detox ganz grün
Mehr erfahren Hier geht´s zur Leseprobe
Cookie-Einstellungen