Gefüllte Kohlrabi mit Reis und Kräuterseitlingen

Zaubern Sie eine Überraschung aus dem Ofen: Lecker gefüllte Kohlrabi mit Reis und Kräuterseitlingen aus „Bioladen-kochbuch“. Einfach ein Genuss!


Zutaten

  • 125 g (1 Tasse) Natur-Reis, z. B. Langkorn- oder Basmati
  • 375 ml (2½ Tassen) Wasser
  • 4 mittelgroße Kohlrabi
  • 100 g Kräuterseitlinge
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl zum Braten
  • einige Tropfen Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver, edelsüß
  • ½ Bund Petersilie
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Päckchen Mozzarella
  • 5 EL Sahne

Zubereitung

▬ Reis waschen, mit Wasser zum Kochen bringen und etwa 45 Minuten bei geschlossenem Deckel auf kleiner Hitze kochen. Die Herdplatte ausschalten und einige Minuten nachquellen lassen. Mit der Gabel auflockern.
▬ Die Kohlrabi oben und unten kappen, schälen und waschen. Anschließend längs halbieren und jeweils die Mitte aushöhlen. Das Innere für die spätere Verwendung beiseitelegen. Die Kohlrabihälften in Wasser 20-25 Minuten kochen. Sie sollten schon fast gar sein. Kochwasser aufbewahren.
▬ Die Kräuterseitlinge klein schneiden, Schalotten und Knoblauch abziehen und jeweils klein würfeln. Alles in heißem Olivenöl anbraten, bis die Schalotten glasig sind. Mit Sojasauce ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Petersilie, Reis und Crème fraîche unter die Pilze mischen. Mozzarella in Würfel schneiden, ¾ davon zur Pilz-Reis-Mischung geben.
▬ In 250 ml der Kochflüssigkeit das ausgehöhlte Kohlrabifleisch garen. Anschließend fein pürieren und mit Sahne, Salz und Pfeffer verfeinern.
▬ Die Pilz-Reis-Mischung in die Kohlrabihälften füllen, den restlichen Mozzarella darauf verteilen und in eine Auflaufform setzen. Die Sauce angießen.
▬ Den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Kohlrabi auf der mittleren Schiene etwa 15-20 Minuten überbacken, bis der Käse leicht bräunt.


Dauer und Portionen

80 Minuten + 20 Minuten Backzeit/ für 4 Personen als Hauptspeise

  • Gefüllte Kohlrabi mit Reis und Kräuterseitlingen

    Ein Genuss aus dem Ofen: Gefüllte Kohlrabi mit Reis und Kräuterseitlingen. ©Meike Bergmann, Berlin

     

Quelle

Cookie-Einstellungen