Suppenfasten, Saftfasten und Früchtefasten

Suppenfasten

  • leckere frische, basische Gemüsesuppen
  • 3 x täglich eine leckere, pürierte Gemüsesuppe, z.B. Tomaten-Auberginen-Suppe, Süßkartoffel-Kokos-Suppe, Möhren-Ingwer-Orangen-Suppe, Rote-Linsen-Ananas-Suppe etc.
  • frisch gepreßte Säfte
  • täglich ca. 8 verschiedene BIO-Teesorten
  • Wasser mit und ohne Kohlensäure

Saftfasten

  • frisch gepresste Säfte
  • täglich frische Gemüsebrühe
  • täglich ca. 8 verschiedene BIO-Teesorten
  • Wasser mit und ohne Kohlensäure

Früchtefasten

  • 3 x täglich köstliche enzymreiche Obst- und Gemüsefrüchte,  lecker angerichtet ( z.B. Ananas, Papaya, Melone, Trauben,  Mango etc.)
  • frisch gepresste Säfte
  • täglich ca. 8 verschiedene BIO-Teesorten
  • Wasser mit und ohne Kohlensäure 

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

Suppenfasten
Ralf MollSuppenfasten

Abnehmen, entschlacken - und immer etwas Warmes im Bauch

EUR [D] 12,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.