Cover

DOI 10.1055/s-00000019

Fortschritte der Neurologie · Psychiatrie

In dieser Ausgabe:

Rückfallprophylaxe der Depression: Traditionelle und neue Ansätze der Psychotherapie

Die Psychotherapie sollte in der Behandlung der Depression neben der akuten Symptomreduktion auch die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens der Störung bzw. eines Rückfalls verringern. Der Patient soll lernen, erneuten Verschlechterungen eigenverantwortlich vorzubeugen und diese zu bewältigen. Im Beitrag werden bewährte und neuere Ansätze der psychotherapeutischen Rückfallprophylaxe praxisnah vorgestellt und diskutiert.

In addition to acute symptom reduction, psychotherapy in the treatment...

weiterlesen ...

Inhalant Abuse of Ethyl Chloride Spray: A Case Report

Ethyl chloride spray, which is usually used to relieve pain after injuries, is increasingly being used as a sniffing alternative. The number of people using this is rising due to its easy availability, cost-effectiveness and legality. The high lipid solubility of ethyl chloride leads to a rapid absorption of it in the lungs. However, data on the biotransformation of ethyl chloride in humans are sparse. We present the case of a 53-year-old male who had been inhaling ethyl chloride up to 3 times a...

weiterlesen ...

Die psychiatrische Intensivstation an einer Klinik der Supramaximalversorgung – Analyse der Behandlungsvariablen aus der Therapie Psychiatrischer und Komorbider Somatischer Erkrankungen

Ziel der Studie und Methodik Alle 873 Behandlungsakten einer psychiatrischen Intensivstation aus einem Zeitraum von 5 Jahren gingen in eine Analyse des Patientenkollektivs, des Behandlungsoutcomes und von Prädiktoren für die stationäre Behandlungsdauer ein.

Ergebnisse und Schlussfolgerung Auf der beschriebenen Station wurden sowohl Patienten mit psychiatrischen Notfallsyndromen als auch Patienten mit komorbiden psychischen und somatischen Erkrankungen behandelt. Somatische Zusatzerkrankungen beeinf...

weiterlesen ...

AMDP-Leitfaden in leichter Sprache für die psychopathologische Befunderhebung bei Menschen mit geistiger Behinderung

Die Studie überprüft Praktikabilität einer modifizierten Version des AMDP-Interviewleitfadens (AMDP-ILF) in der Anwendung bei Menschen mit geistiger Behinderung (MmgB). Bei 19 Patienten wurden die Symptome für Selbst- und Selbst-/Fremdbeurteilung gemäß des AMDP-ILF in der Original-, in der modifizierten Version und in freier Frageform auf Verständlichkeit bei Menschen mit geistiger Behinderung überprüft. Mit dem Original-AMDP-ILF konnten 50% der MmgB eine verwertbare Antwort zu den Fragen der je...

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Persönlich abonnieren ... und keine Ausgabe verpassen!
Call to Action Icon
Für Ihr Team abonnieren … und Wissen teilen!
Call to Action Icon
Jetzt testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion fdnp@thieme.de

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sind immer auf dem Laufenden mit News, Buchtipps, Neuerscheinungen und Gewinnspielen.

Produkte zum Thema

Memorix Psychiatrie und Psychotherapie
Gerd Laux, Hans-Jürgen MöllerMemorix Psychiatrie und Psychotherapie

EUR [D] 19,99Inkl. gesetzl. MwSt.

Cookie-Einstellungen