Cover

Geburtshilfe und Frauenheilkunde

Organschaft

  • Wissenschaftliches Organ der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)

Leserkreis

Gynäkologen und Geburtshelfer, Perinatologen, Neonatologen in Klinik und Praxis, Hebammen, Weiterbildungsärzte

Besonderheiten

  • LA-MED 2018: Platz 3 bei Bekanntheit!
  • Die Zeitschrift wird in internationalen Zitationsdiensten geführt, Impactfactor 2017: 1,291
  • 6 Ausgaben pro Jahr (gerade Monate) in Zusammenarbeit mit der DGGG. Diese Ausgaben gehen an alle Abonnenten und an alle Mitglieder der DGGG! Verbreitete Auflage der DGGG Ausgaben: 9.900 Exemplare!
  • Die Ausgaben in den ungeraden Monaten gehen ausschließlich an die Abonnenten (Auflage: 1.370 Expl.)
  • IVW-geprüft
  • steigender Impact-Faktor

 

Inhalte

Originalien, Übersichten, Kasuistiken, Referateteil Aktuell referiert, Diskussionsbeiträge Aktuell diskutiert

Kundenservice

Veröffentlichungen von Unternehmensnachrichten in der Rubrik Forum der Industrie

 

LA-MED Facharztstudie 2018:

  • 3. Platz bei Bekanntheit für die GebFra!
  • GebFra ist eine Abozeitschrift, die mit sechs (von zwölf) ihrer Ausgaben im Jahr ausschließlich an Abonnenten geht
  • Platz 8 beim LpA mit einer vergleichsweise sehr niedrigen Auflage ist ein beachtenswertes Ergebnis


Sammelflyer Gynäkologie

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Publikationen im Bereich Gynäkologie.

Ihr ansprechpartner

Ulrike Bradler Anzeigenleiterin Fon:+49 711 8931-466 Fax:+49 711 8931-470 E-Mail senden

Thieme Media Hier gehts zur Homepage!

Basisdaten

EW pro Jahr 12
Druckauflage 5.725
Verbreitung 5.240
Verkauf                    887
Preis 1/1 4c 3.930 €
Preis 1/1 s/w 2.430 €
je Skalenfarbe 500 €
Ein-/Durchhefter 4 Seiten 7.860 €
Impact-Faktor 2017 1,291
gültig ab 01.10.2018
  • la-med-studie und ivw