•  

Gerade Sportler und Menschen, die viel auf den Beinen sind, können mit der Übung "der Sattel" ihren Hüften etwas Gutes tun. Dabei zählt, wie so oft, nicht, wie weit Sie sich hinunterbeugen können oder lang Sie in dieser Position ausharren. Führen Sie die Übung in Ihrem Tempo aus - Übung macht bekanntlich den Meister.

Empfohlene Haltedauer  1-5 Min. 
Nutzen
  • Zusammendrücken des sakral-lumbalen Bogens
  • Dehnung der Hüftflexoren & M. quadriceps
  • optimal für Sportler & Menschen, die viel auf den Beinen sind
  • bei zurückgelegtem Kopf: Stimulation der Schilddrüse
Auswirkung auf
  • Magen, Milz, Gallenblase
  • Iliosakralgelenke, Lendenwirbelsäule, Knie, Knöchel
Kontraindikationen
  •  bei Rückenproblemen oder Verspannung der Iliosakralgelenke
  • Beanspruchung der Knie
  • mögliche Missempfindungen in den Knöcheln

Ausführung

  • Setzen Sie sich auf die Fersen und spüren, wie sich dies anfühlt. Wenn Sie Schmerzen im Knie haben, lassen Sie diese Position aus. Bei Missempfindungen in den Knöcheln platzieren Sie eine Decke darunter oder lassen Sie die Position aus. Lehnen Sie sich zurück auf Ihre Hände und krümmen Sie leicht die Lendenwirbelsäule. Vergegenwärtigen Sie sich dabei Ihre Empfindungen. Vielleicht können Sie heute nicht weitergehen – doch wenn Sie es können, gehen Sie weiter hinunter, bis Sie sich auf Ihren Ellenbogen abstützen.
  • Um die Position zu lösen: Falls möglich, stützen Sie sich zunächst auf den Ellenbogen und dann mit den Händen ab. Gehen Sie in die Bauchlage, strecken Sie Ihre Beine gerade aus und ermöglichen Sie es Ihren Knien, sich langsam zu entspannen.
  • Alternativ: Rollen Sie auf eine Seite und strecken Sie langsam das entgegengesetzte Bein aus. Möglicherweise möchten Sie ein wenig innehalten, bevor Sie auf den Rücken rollen oder Ihr Kreuzbein mit der freien Hand halten und sanft hinunter auf den Rücken kommen.
  • Bei hoher Flexibilität: Knie anheben und die Füße hervorschnellen lassen.

  • Übung: der Sattel © Holger Münch, Stuttgart

     

Zu unserem Buch

Das große Yin-Yoga-Buch
Bernie Clark, Nicole MeyerDas große Yin-Yoga-Buch

Zum Webshop

Cookie-Einstellungen