•  

Wenn uns die Last des Alltags übermannt, ist es schwer wieder einen Weg aus dem Tief zu finden. Auf der Suche nach innerer Ruhe und Balance stoßen wir oft auf Hindernisse, welche unüberwindbar zu sein scheinen. Yoga- & Meditationspraktiken können Ihnen dabei helfen Kraft zu schöpfen und den Weg aus dem Tief zu meistern.

Es ist ein unbestrittener Fakt: Yoga wirkt bei regelmäßiger Praxis auf vielfältige Art und Weise auf unseren Körper. Die körperliche Seite hilft unsere Muskeln zu stärken und unsere Beweglichkeit zu optimieren. Wir schaffen ein Bewusstsein für unseren Körper, lernen ihn besser wahrzunehmen und schulen somit u.a. Balance und Haltung. Doch sollte vor allem auch die Wirkung auf unseren Geist nicht unterschätzt werden. Durch die Entspannung unseres Körpers, kann auch die Seele wieder in ihre ursprüngliche Balance zurückfinden. Wir hören auf unsere innere Stimme und nehmen die körpereigenen Bedürfnisse besser wahr, senken dadurch die Stresshormone und lernen schwierige Situationen zu meistern. So gelingt der Weg aus dem Tief.

Ayurvedische Psychologie trifft Psychotherapie: reduzieren Sie mit Hilfe verschiedener Yoga-Flows & Meditationen Ängste und Depressionen

Bezwingen Sie die dunklen Tage: lernen Sie achtsamer mit sich umzugehen. Eine Mischung aus Meditationen, Yoga-Flows und Asanas, sowie Atemübungen helfen Ihnen dabei

Bücher zum Thema

Yoga gegen dunkle Tage
Karo WagnerYoga gegen dunkle Tage

Asanas und Meditationen bei Kummer und Krisen

EUR [D] 19,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Heilen mit Yoga
Christiane Wolff, Annabelle StarckHeilen mit Yoga

Die Seele stärken bei Burnout, Depression und Ängsten

EUR [D] 24,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.