Die Natur von Pitta

Pitta steht für Energie- und Wärmebildung, Stoffwechsel, Temperament und Dynamik.

  • Doshas

    Das Doshas Pitta steht für die Energie- und Wärmebildung im Körper.

     

Gesundes Pitta sorgt für einen ausgewogenen Energie- und Wärmehaushalt, steuert bedürfnisgerecht alle Verbrennungsvorgänge in den Verdauungsorganen, Zellen und Geweben. Während Vata die Sensitivität, Wachheit, Flexibilität und Lebendigkeit der Persönlichkeit eines Menschen charakterisiert, ist es bei Pitta das Temperament, die Zielstrebigkeit, die innere und äußere Dynamik und Energetik von Denken, Fühlen und Handeln und das emotionale Erleben. Der bevorzugte Sinn, dem Pitta in erster Linie zugeordnet ist, ist das Sehen. Entsprechend zeigen sich Störungen von Pitta auf der Ebene der Sinnesorgane häufig zuerst am Auge.

Quelle

Ayurveda
Ernst Schrott, Wolfgang SchachingerAyurveda

Zum Warenkorb hinzufügenZum Webshop