Prof. Dr. Martin Middeke

  • Prof. Dr. Martin Middeke

    Prof. Dr. Martin Middeke

     

Prof. Dr. Martin Middeke, gilt als eine der führenden Persönlichkeiten auf dem Fachgebiet der Hypertonie.
Sein Medizinstudium absolvierte er von 1970-1975 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Von 1993 bis 1999 war er Chefarzt im Rehazentrum Spreewald(Burg) für Herz- Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. In der Folge übernahm er einen Chefarztposten in der Rehaklinik Wiessee (Bad Wiessee) für Innere Medizin. Dort blieb er bis 2002.


Seit 2002 leitet er das Blutdruckinstitut in München und seit 2007 ist er Leiter des Hypertoniezentrums München. In 2010 wurde das Hypertoniezentrum München von der Europäischen Hypertonie Gesellschaft (ESH) als Excellence Centre ausgezeichnet.

Im Jahr 1998 wurde er Chefredakteur der Deutschen Medizinischen Wochenschrift DMW. Prof. Dr. Middeke kommt auf über 300 Veröffentlichungen, davon 68 Originalbeiträge überwiegend zu dem Thema Hypertonie, Herz- Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Er gehört zu den meistzitierten Forschern des Fachs „Innere Medizin“ in Deutschland, und ist Verfasser von 11 Lehrbüchern und 6 Patientenratgebern.

Neben den Tätigkeiten als Leiter des Hypertoniezentrums München und als Chefredakteur der DMW verfolgt Prof. Dr. Middeke noch mehrere Lehrtätigkeiten an diversen Universitäten.

Titel von Herrn Dr. Middeke

Bluthochdruck senken ohne Medikamente - Hörbuch
Bluthochdruck senken ohne Medikamente - Hörbuch

Blutdruck senken durch Entspannung

EUR [D] 14,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Arterielle Hypertonie
Martin MiddekeArterielle Hypertonie

Empfohlen von der Deutschen Hochdruckliga / Deutsche Hypertonie Gesellschaft

EUR [D] 29,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.