Spiraldynamik® - Freie Hüften

Hüftbeugung  

Das Hüftgelenk ist als Kugelgelenk dreidimensional beweglich. Bei vielen Menschen ist diese Bewegungsvielfalt eingeschränkt, weil das Gelenk nicht optimal bewegt und genutzt wird: Es wird als Scharniergelenk wahrgenommen, die Gehbewegung wird zur Klappbewegung. In seinen Möglichkeiten unterschätzt und unterfordert, verliert das Hüftgelenk immer mehr an Beweglichkeit, Geschmeidigkeit und Stabilität. Hinzu kommen chronische Fehlbelastungen, die sich fatal auswirken können: Das ursprünglich perfekte Gleichgewicht zwischen Kugelkopf und Pfanne kommt ins Wanken. Muskelverspannungen, Schmerz und frühzeitige Abnutzung sind die Folgen. Fehlbelastung gehört – zusammen mit genetischen Faktoren, Entzündungen und Unfällen – zu den wichtigsten Ursachen der Hüftarthrose.  

Entdecken Sie die Bewegungsvielfalt der Hüftgelenke wieder, lernen Sie deren clevere Bauweise gezielt und effizient einsetzen. Eine Investition, die sich lohnt! Gesunde Hüften finden zur angeborenen Bewegungsintelligenz zurück. Bei Hüftproblemen lassen sich die Bewegungs- und Belastungsmuster optimieren. Knorpel werden entlastet, beginnende Arthrose kann verlangsamt werden. So können Sie die Lebenserwartung der Hüftgelenke verlängern.

 

Hüftstreckung

Aufgerichtete Menschen sind Vorbilder, auch im übertragenen Sinn. In Jahrmillionen Evolutionsentwicklung richtete sich der Mensch vom Vierbeiner zum Homo erectus auf. Was Körperintelligenz anbelangt, hat der Homo sapiens inzwischen einiges verlernt und vergessen. Genaues Hinschauen, Nachfühlen und Verstehen lohnt sich. Das neue Verständnis vermittelt Kraft, Standfestigkeit und Beweglichkeit.  

Um trotz Zweibeinstand stabil zu bleiben, greift die Natur auf das universelle Prinzip der spiraligen Verschraubung zurück. Bänder und Muskeln sind im Hüftgelenk so angelegt, dass sie den Oberschenkelkopf im Moment der vollen Streckung im Hüftgelenk fest in die Hüftpfanne hineinschrauben. Die Muskeln entwickeln so ihre volle Kraft, die Bänder sorgen für die perfekte Position.

Quelle

Freie Hüften
Christian Larsen, Bea MiescherFreie Hüften

Zum Warenkorb hinzufügenZum Webshop

Einblick in die DVD 

Spiraldynamik®©Thieme Verlagsgruppe

3:10

Freie Hüften