Spiraldynamik® – Leitsymptome

Haben Sie Fuß- oder Beinschmerzen?

 

Akute Schmerzen oder Beschwerden  Bedeutung
rasende Schmerzen im ganzen Bein oder Fuß 
  • Gefäßverschluss* 
  • Venenthrombose* 
  • Bandscheibenproblem
starke Schmerzen hinten oder seitlich am Bein 
  • Ischiasschmerz
  • Bandscheibenvorfall 
Kraftverlust, Lähmung in einem Bein (Einbeinhüpfen, Fersengang, Treppensteigen nicht mehr möglich) 
  • Bandscheibe mit Lähmung* 
  • schmerzbedingte Pseudolähmung
  • Achillessehnenriss
Kribbeln, Gefühlsstörung in einem Fuß oder Bein 
  • Bandscheibe mit Gefühlsstörung*
  • andere Wirbelsäulen- oder Nervenprobleme
Schmerz, Lähmung und Gefühlsstörung in beiden Beinen 
  • Rückenmark betroffen*, Bandscheiben,drohende Querschnittlähmung
akute Schmerzen in einem bestimmten Gelenk, z. B. Sprunggelenk oder Großzehengrundgelenk 
  • Gichtanfall
  • Rheuma
  • Erstmanifestation einer Arthrose
Notfall: Die mit * gekennzeichneten Verdachtsdiagnosen  können lebensbedrohlich sein und erfordernin aller Regel das sofortige Aufsuchen eines Notarztes.
Chronische Schmerzen oder Beschwerden Mögliche Bedeutung
lokalisierte Schmerzen
  • Arthrosen, Überlastungen, Verletzungen: Bedeutung je nach Schmerzlokalisation 
Ruhelosigkeit und Missempfindungen der Beine nachts oder bei langem Sitzen, Beschwerden verschwinden bei Bewegung

bleierne Müdigkeit nach langem Stehen
  • gestörte Fußstatik, z. B. Senkfuß 
  • Venenprobleme 
chronisch wiederkehrende anfallartige Schmerzen in beiden Füßen mit Hautrötung 
  • Durchblutungsstörung 
andauernde belastungsunabhängige und unerklärliche Schmerzen in einem oder beiden Füßen 
  • Durchblutungsstörung 
  • Nervenstörung (Polyneuropathie)
  • Phantomschmerz

Quelle