Spiraldynamik® – Spezialübungen

Fersentraktion ©Claudia Larsen, Männedorf/Schweiz Fersentraktion

Die Fersentraktion dient zur funktionellen Zentrierung und Zugentlastung der beiden Sprunggelenke und entspannt die gesamte Beinmuskulatur.

Hallux-3D-stabil ©Claudia Larsen, Männedorf/Schweiz Hallux-3D-stabil

Mit der Hallux-3D-stabil-Übung wird die dreidimensionale Gelenkfunktion des Großzehengrundgelenks optimiert und ausgerichtet.

Nurejew ©Claudia Larsen, Männedorf/Schweiz Nurejew

Mit der Nurejew-Übung erreichen Sie eine aktive Stabilisierung von Fersen- und Beinachsen bei Sprungtechniken und eine Vermeidung von Fehl- und Überlastung der großen und langen Sehnen.

Spurenleger©Claudia Larsen, Männedorf/Schweiz Spurenleger

Knickfuß und Zehenkrallen sind beim Spurenlegen unerwünscht. Nehmen Sie sich Zeit und arbeiten Sie in Zeitlupe.

Stöckeltraining ©Claudia Larsen, Männedorf/Schweiz Stöckeltraining

Mit dem Stöckeltraining lässt sich der eng eingepackte Vorfuß (wie beim Spitzentanz im Ballett) gezielt nutzen, um der Entwicklung bzw. dem Fortschreiten eines Spreizfußes entgegenzuwirken.

Bücher zum Thema Füße

Gesunde Füße für Ihr Kind
Christian Larsen, Bea Miescher, Gabi WickihalterGesunde Füße für Ihr Kind

Die spielerische Fußgymnastik: 32 Übungen aus der Erfolgsmethode Spiraldynamik

EUR [D] 14,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.