Born to eat wild

Wussten Sie, dass sich bereits unsere Vorfahren – die Jäger und Sammler – von Wildkräutern ernährten? Doch nicht nur das, unsere „Urnahrung“ ist nicht nur wild und grün, sondern voller Pflanzenpower: Vitamine, Mineralien, Spurenelemente in höchster Konzentration, echtes Superfood.

Und das Beste: Wildkräuter wachsen direkt vor Ihrer Haustür. Sie können also jederzeit mit dem Sammeln loslegen. Rudi Beiser, Erfolgsautor und einer der bekanntesten Kräuter-Kenner, nimmt Sie mit in die Natur. Mit seinem gesammelten Kräuter-Wissen wird jeder Waldspaziergang zum Genuss-Abenteuer. Denn es ist so einfach: Sicher bestimmen – pflücken – zubereiten – genießen. Und das Genießen müssen Sie sich nicht einmal für zu Hause aufheben. Eine einfache Thermoskanne mit heißem Wasser reicht und schön können Sie sich einen frischen „wilden“ Tee zubereiten.

  • Von Bärenklau bis Wiesenschaumkraut, in seinem Buch porträtiert Rudi Beiser die 21 leckersten Wildkräuter.
  • Für Ihre Gesundheit ist gesorgt: Dank umfassendem Sicherheitscheck kann beim Sammeln und Zubereiten nichts schiefgehen.
  • Interessant und informativ: Im Gesundheitscheck erfahren Sie alles über Mikronährstoffe und die heilende Wirkung der Wildkräuter.
  • Der köstlich-gesunde Frischekick: 42 raffinierte Rezepte bringen Ihre Geschmacksknospen zum Blühen.

 

Die Checkliste mit den Steckbriefen aller 21 Wildkräuter zum sicheren Bestimmen finden Sie nachstehend zum Download für mobile Endgeräte:

Steckbriefe Wildkräuter

Bestimmen Sie die Wildkräuter ganz einfach unterwegs.