Recht und Gesundheitswirtschaft

Wahlfaelschung im Heim Wahlfälschung im Heim

Heimbewohnern wird beim Ausfüllen ihrer Briefwahlunterlagen in einem eigens dafür eingerichteten Raum Hilfe geleistet.

Unterlassene neurologische Befunderhebung Unterlassene neurologische Befunderhebung

Die Klägerin wurde wegen schwerer Kopfschmerzen und Übelkeit eingewiesen und nach Diagnose eines HWS-Syndrom mit Gastritis nach Hause entlassen.

Unterlassene Thromboseprophylaxe Unterlassene Thrombose-Prophylaxe - Schadensersatz

Entgegen den Sorgfaltspflichten eines Krankenhausbetreibers wurde die Ehefrau des Klägers nicht durchgängig mit einer Thromboseprophylaxe versorgt.

JETZT KENNENLERNEN

LESENSWERT

Unternehmen Krankenhaus
Andreas Goepfert, Claudia B. ConradUnternehmen Krankenhaus

EUR [D] 49,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Entlassmanagement
Dominik Deimel, Marie-Luise MüllerEntlassmanagement

Vernetztes Handeln durch Patientenkoordination

EUR [D] 39,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.