• Tumorzellen Gynäkologie Thieme

    Neue S3 Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren

     

Neue S3 Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren

Die neue S3-Leitlinie der DGGG gibt Informationen zu den aktuellen und angemessenen Verfahren bei der Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von Ovarialkarzinomen.

 

Die Empfehlungen helfen den behandelnden Ärzten, die Therapie der Patientinnen qualitätsgesichert durchzuführen und die bestmögliche Versorgung zu bieten. Die Leitlinie richtet sich ebenso an niedergelassene Ärzte, um bei Entscheidungen hinsichtlich Screening und Nachsorge zu unterstützen. Sie gibt außerdem Empfehlungen zu Rehabilitationsmaßnahmen, palliativer Therapie und psychoonkologischer Betreuung – ein wichtiges Ziel ist dabei, die Lebensqualität der Patientinnen zu erhöhen.

 

Lesen Sie hier die deutsche Kurzversion der S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren

Lesen Sie hier die englische Kurzversion S3-Guideline on Diagnostics, Therapy and Follow-up of Malignant Ovarian Tumours

  • Melden Sie sich zum Gyn-Newsletter an!