Hebammenstudium

Hebammenkunde studieren? Zahlreiche Hochschulen bieten inzwischen Bachelor- oder Masterabschlüsse im Studiengang  Hebammenwissenschaften, Hebammenkunde, Hebammengeburtshilfe, Angewandte Gesundheitswissenschaften oder Gesundheitsmanagement an. Inzwischen gibt es, auf der Basis einer Modellklausel im Hebammengesetz primärqualifizierende Modellstudiengänge. Viele Hochschulen bieten nachqualifizierende Studienangebote für bereits examinierte Hebammen an. In Halle und Hannover gibt es sogar Promotionsmöglichkeiten.

Informieren Sie sich über die internationalen Möglichkeiten und Chancen! Hier finden Sie einen Überblick der Universitäten und Fachhochschulen mit Studienangeboten für Hebammen.

 

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

 

Newsletter für Hebammen