Themenwelt Hebammenarbeit

Plazentophagie - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Einnahme der Plazenta

Trotz mangelnder evidenzbasierter Empfehlungen steigt die Nachfrage, die Plazenta nach der Geburt auf unterschiedlichste Arten zu verarbeiten und zu verspeisen. Die Autoren des vorliegenden Artikels recherchierten Risiken und potenziellen Nutzen.

Pharmakotherapie in der Stillzeit - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Psychopharmaka während der Stillzeit

Die meisten Psychopharmaka gehen in die Muttermilch über. Bei vielen psychisch kranken Frauen ist allerdings auch während der Stillzeit ein Fortführen der Medikation unverzichtbar. Drohen bei den exponierten Kindern langfristige Entwicklungsdefizite?

Kaiserschmitt, Knarren und Kosmos - Kolumne Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Kaiserschnitt, Knarren und Kosmos

Die erste Geburt hatte ich mir immer vorgestellt als räucherstäbchenumwaberte Trance, das ganze Universum spürend. Doch stattdessen zog sich die Angelegenheit hin, es flutschte nicht so und die Geburt endete im grellen OP-Saal.

Die Attraktivität von Geburtshäusern als Arbeitsplatz - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Geburtshäuser als Arbeitsplatz

Geburtshäusern und Hebammenpraxen mangelt es an Nachwuchskräften. Junge Hebammen zu gewinnen, gestaltet sich zunehmend als Herausforderung. Wie attraktiv ist das Geburtshaus als Arbeitsplatz? Wie kann man Berufseinsteigerinnen für diese Arbeit begeistern?

Aktuelle Pränataldiagnostik, ein Überblick - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Aktuelle Pränataldiagnostik: ein Überblick

Mehr Wissen über das Ungeborene kann zur Gesundheit von Kind und Mutter beitragen. Aber nicht immer. Gelingt es nicht, das Wissen richtig zu deuten, kann mehr Wissen zu mehr Unsicherheit führen. V. a. wenn die Testergebnisse nicht wie erhofft ausfallen.

Pflegeprodukte und Öle in der Säuglingspflege

Die Hautpflege bei Neugeborenen und Säuglingen ist ein wichtiges Thema in der Beratung junger Eltern. Der Artikel verrät, wie Öle in der Säuglingspflege sich auf die Hautschutzbarriere auswirken und welche Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten enthalten sind.

zwillinge Erfahrungen mit der vaginalen Geburt von Zwillingen

Der Wunsch einer Schwangeren, Zwillinge und ggf. auch Drillinge auf natürlichem Weg zu gebären, wird von ärztlicher Seite zunehmend weniger unterstützt.

Schilddrüsenstörung als Ursache für Wochenbettdepression - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Wochenbettdepression: Schilddrüsenstörung als Ursache

Depressive Verstimmungen oder Reizbarkeit nach der Geburt können Anzeichen einer Wochenbettdepression sein. Möglicherweise ist aber auch eine Störung der Schilddrüsenfunktion die Ursache, die sogenannte nachgeburtliche Hashimoto-Thyreoiditis.

Kompliokationen in der Geburtshilfe - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Fruchtwasserembolie

Fallbeispiel einer lebensbedrohlichen Komplikation: Die Fruchtwasserembolie ist zwar eine seltene, aber für Mutter und Kind immer lebensbedrohliche Komplikation. Häufig ist die Hebamme die erste, die mit den Symptomen einer FWE konfrontiert wird.

Beckenringdysfunktion - Hebammenarbeit - Georg Thieme Verlag Arthrokinematische Adjustierung des Beckenrings

20% der Schwangeren sind von einer Beckenringdysfunktion betroffen und bei 3–5% chronifizieren die Beschwerden. Mit der arthrokinematischen Adjustierung des Beckenrings kann den Frauen in der Schwangerschaft, während und nach der Geburt geholfen werden.

Newsletter für Hebammen