• Stillen

     

Mit Stillen assoziierte Faktoren identifiziert und evaluiert

Muttermilch bietet ideale Voraussetzungen, um Neugeborene mit Nährstoffen zu versorgen. Allerdings nehmen die Stillraten – trotz der offensichtlichen gesundheitlichen Vorteile – bereits kurz nach der Geburt deutlich ab. S. S. Cohen et al. haben nun im Rahmen einer Metaanalyse die Rolle von 6 Einflussfaktoren bei der Initiierung und Fortführung der Brusternährung untersucht.

Bei diesen Faktoren handelte es sich um das Rauchen, die Art der Entbindung, die Parität, die Separierung von Mutter und Kind, den Bildungsstand der Mutter sowie deren Wissensstand im Zusammenhang mit dem Stillen. Die Autoren führten innerhalb von PubMed and CINAHL eine systematische Literaturrecherche durch (bis März 2016). Ziel war es, innerhalb entwickelter Länder relevante, englischsprachige Observationsstudien zu identifizieren, die die Zusammenhänge zwischen diesen Faktoren und dem Beginn und der Fortführung des Stillens untersucht hatten. 2 Autoren gingen dabei arbeitsteilig vor. Ein Autor extrahierte die Daten aus den Datenbanken, während ein weiterer Autor diese unabhängig überprüfte.

Lesen Sie die Ergebnisse und den gesamten Beitrag hier: Mit Stillen assoziierte Faktoren identifiziert und evaluiert 

Aus der Zeitschrift: Neonatologie Scan 02/2019

Call to Action Icon
Neonatologie Scan Jetzt kostenlos testen!

Newsletter für Hebammen

  • Hippokrates Newsletter für Hebammen

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr! Als Dankeschön erhalten Sie das Whitepaper "HIV in der Schwangerschaft".

Quelle

Neonatologie Scan
Neonatologie Scan

EUR [D] 106,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Buchtipps

Muttermilch
Muttermilch

EUR [D] 49,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Nach der Geburt
Angela HellerNach der Geburt

Wochenbett und Rückbildung

EUR [D] 69,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Kinderheilkunde für Hebammen
Stephan Illing, Thomas StrahleckKinderheilkunde für Hebammen

EUR [D] 59,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.