• Aromatherapie

     

Aromatherapie in der Palliativpflege

Die Palliativpflege versucht, so lange es geht, durch Verminderung des Leidens ein erfülltes Leben zu ermöglichen. Das Leid kann sowohl emotional als auch körperlich sein. Die Nähe des Todes macht den Patienten, den Angehörigen und auch den Behandlern oft Angst. Beklommenheit und Hilflosigkeit treten auf. Mit ätherischen Ölen kann eine Brücke zu den Sterbenden gebaut werden – die Angehörigen und Behandler haben die Möglichkeit, sich an der Pflege zu beteiligen und den Patienten eine Oase der Ruhe und des Friedens zu geben. Der Beitrag führt wichtige Aromaöle auf und zeigt anhand vieler Rezepturen deren Verwendung in der Palliativpflege.

Laut WHO ist die Palliativmedizin „die aktive ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer progredienten, weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der die Erkrankung nicht mehr auf kurative Behandlung anspricht und die Beherrschung der Schmerzen, anderer Krankheitsbeschwerden, psychologischer, sozialer und spiritueller Probleme höchste Priorität besitzt“.

Das Sterben eines Menschen bleibt als wichtige Erinnerung zurück bei denen, die weiterleben. Was immer in den letzten Stunden eines Menschen geschieht, kann viele bestehende Wunden heilen, es kann aber auch als unerträgliche Erinnerung verbleiben, die den Weg durch die Trauer verhindert.

Ätherische Öle überwinden Barrieren

Eines der größten Schockerlebnisse ist, wenn eine Person erfährt, dass ihre Erkrankung zum Tode führt. Das löst einen Prozess des Trauerns aus, begleitet vom Gefühl der Empfindungslosigkeit, Ärger, Depression und schließlich Akzeptanz. Viele Patienten fragen, warum ausgerechnet sie?

Palliativpatienten betrauern den Tod ihrer Zukunft. Obwohl sie wissen, dass jeder irgendwann einmal sterben wird, ist das Wissen, dass der Tod vor der Tür steht, für die Menschen erschreckend. Viele von ihnen können mit dieser Information schlecht umgehen, sie können sich aber auch anderen kaum mitteilen, weil sie ihre Gefühle nicht in Worte fassen können. Oder sie haben Angst vor der Antwort, vor Mitleid oder vor der möglichen inadäquaten Reaktion des anderen. Aus Angst sind die Patienten dann unfähig oder nicht willens zu kommunizieren.

Diese Barriere können eine sanfte Massage und ein schöner Duft durchbrechen. Die Berührung geht ans Herz, sie berührt ihn, sie gibt den Patienten das Gefühl, akzeptiert zu sein. Berührung und Duft durchbrechen die Hoffnungslosigkeit des Patienten, der nicht annehmen kann, dass das Leben nicht so sein wird, wie er es sich vorgestellt hat. Berührung ist eine wichtige Möglichkeit, mit dem Patienten in Dialog zu kommen, und der Geruch zaubert Erinnerungen hervor. Patienten quälen sich mit Ärger, Ablehnung, Schuld und Frustration, und durch den Duft können sie diese Gefühle besser verbalisieren und kommunizieren. So können wir etwas tun, wo angeblich nichts mehr zu machen ist. Wir können berühren, trösten, lindern, halten, da sein, den Sterbenden nicht ins Bodenlose fallen lassen. Dies kann eine tiefe Beziehung zwischen dem Anwender und dem Patienten ermöglichen.

Palliativpflege sollte die ganze Familie mit einbeziehen. Oft wirkt Aromatherapie als Katalysator, der ermöglicht, dass Patienten und ihre Angehörigen miteinander reden können.

Aromatherapie kann die Behandlung von Schmerzen und Übelkeit unterstützen – aber wahrscheinlich ist ihre größte Stärke in der Palliativbehandlung, die Kommunikation auf einer emotionalen und spirituellen Ebene zu ermöglichen. Deswegen ist es sinnvoll, wenn möglich, die Öle mit dem Patienten zusammen auszuwählen.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag Aromatherapie in der Palliativpflege

Aus der Zeitschrift Erfahrungsheilkunde 03/2020

Call to Action Icon
Erfahrungsheilkunde Jetzt abonnieren!

Newsletter Heilpraxis

Quelle

Erfahrungsheilkunde
Erfahrungsheilkunde

EUR [D] 112,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Buchtipps

Praxis Aromatherapie
Praxis Aromatherapie

Grundlagen - Steckbriefe - Indikationen

EUR [D] 59,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Lernkarten Aromatherapie
Ruth von Braunschweig, Monika WernerLernkarten Aromatherapie

Ätherische Öle

EUR [D] 39,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Palliativmedizin - 1000 Fragen
Rainer Sabatowski, Bernd Oliver Maier, Christoph Ostgathe, Roman RolkePalliativmedizin - 1000 Fragen

EUR [D] 61,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.