•  

Infothek RLS - RLS - Restless-Legs-Syndrom

Das Syndrom der ruhelosen Beine, das Restless-Legs-Syndrom (RLS), betrifft in Europa etwa 5–12% der Bevölkerung. Charakteristisch ist ein erheblicher Bewegungsdrang der Extremitäten, meist der Beine, der vor allem nachts oder in Ruhe auftritt, begleitet von Missempfindungen. Bewegung lindert bzw. beendet die Symptome. 
Call to Action Icon
Infothek RLS weiterlesen

Newsletter Innere Medizin