Bilaterale Fazialisparese nach Lungeninfektion

Die bilaterale Fazialisparese ist eine seltene Begleiterscheinung traumatischen, infektiösen, neurologischen, metabolischen, neoplastischen, toxischen, vaskulären oder – in weniger als 20% aller Fälle – idiopathischen Ursprungs. Selten entsteht sie aus einer idiopathischen Fazialiparese heraus. Über 36% aller Fälle lassen sich auf die Lyme-Borreliose zurückführen, während 5% das Guillain-Barré-Syndrom (GBS) als Ursache haben.

Von einer bilateralen Fazialisparese spricht man dann, wenn zwischen der Lähmung der Nerven auf der einen und auf der anderen Gesichtshälfte maximal 30 Tage liegen. Beim GBS handelt es sich um eine akute Neuropathie, die häufig im Anschluss an eine Infektion auftritt. Typische Kennzeichen sind eine aufsteigende Schwäche der Gliedmaßen sowie ein Verlust der Reflexe.

Die Kasuistik des Monats beschreibt einen atypischen Fall von GBS, der sich in erster Linie durch bilaterale Fazialisparese sowie durch eine Steigerung der Sehnenreflexe ohne Gliedmaßenschwäche äußerte.


Kasuistik

Eine 43-jährige Patientin stellte sich mit einer beidseitigen Schwäche der Gesichtsmuskulatur vor. Die Symptome waren zunächst auf der rechten Gesichtshälfte aufgetreten und hatten sich dann innerhalb von 24 Stunden auch auf der linken Seite ausgebreitet. Einen Monat zuvor hatte sie einige Tage lang eine erhöhte Temperatur gehabt sowie anschließend Husten und Schnupfen. Aus diesem Grund war sie von einem Hals-Nasen-Ohrenarzt (HNO) untersucht worden. Als die bilaterale Gesichtsmuskelschwäche auftrat, suchte sie erneut einen HNO auf. Dieser konnte eine otologische Ursache ausschließen und überwies die Patientin an einen Neurologen.

Die Klinisch-chemischen Untersuchungen ergaben keinen pathologischen Befund…

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier.


Quelle: DMW 47/2014; Bilaterale Fazialisparese nach Lungeninfektion – eine mögliche Variante einer akuten inflammatorischen Polyradikuloneuropathie

Call to Action Icon
Die neue DMW Jetzt kostenlos kennenlernen

Newsletter-Service

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Aktuelles aus Ihrem Fachgebiet: Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.