Arztrecht in der Praxis

  • Arztrecht DMW Thieme

     
Arzthaftung: Wann liegt ärztliches Fehlverhalten vor?

Das Patientenrechtegesetz regelt, dass die Behandlung eines Patienten nach dem allgemein anerkannten fachlichen Standard zu erfolgen hat. Wonach wird bestimmt, ob ein medizinischer Standard eingehalten wurde und wann ein ärztliches Fehlverhalten vorliegt?

Chefarztbehandlung als Wahlleistung

In einem Grundsatzurteil hatte der Bundesgerichtshof bereits die Wirksamkeitsanforderungen an einzelne Regelungen in einer Wahlleistungsvereinbarung festgelegt. Das Landesarbeitsgericht Niedersachsen hat diese Rechtssprechung nun konkretisiert!

Newsletter-Service

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Aktuelles aus Ihrem Fachgebiet: Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Produkte zum Thema