Fort- und Weiterbildung Innere Medizin

Gesundheit Luftschadstoffe und Gesundheit

Die Exposition gegenüber Luftschadstoffen wird von der Weltgesundheitsorganisation weltweit als eine führende Gesundheitsgefährdung und als der wichtigste umweltbedingte Risikofaktor angesehen.

Ernaehurngsberatung Ernährungsberatung im Spannungsfeld

Mit der Krebsdiagnose geht gleichzeitig eine erhöhte Gefahr für die Entstehung oder auch Verschlimmerung einer Mangelernährung einher. Umso wichtiger ist es, die kontinuierliche Versorgung dieser Patienten zu verbessern.

Infektiöse Gastroenteritis Infektiöse Gastroenteritis

Stationär aufgenommene Patienten mit akuter infektiöser Gastroenteritis verursachen nicht nur logistische Probleme aufgrund einer meist nötigen Einzelzimmerisolierung, sondern bedeuten auch komplexe Diagnostik und hohe Kosten.

Mediquiz und Facharztfragen - Testen Sie Ihr Wissen!

transseptale Punktion Die transseptale Punktion

Die transseptale Punktion ist zu einem Routineeingriff in der invasiven Elektrophysiologie und Kardiologie geworden. Sie dient primär dem Zugang zum linken Vorhof, zum Beispiel für linksatriale Ablationen oder den perkutanen Mitralklappeneingriff.

Schock Schock – eine Übersicht für die klinische Praxis

Aufgrund der hohen Mortalität bei „Schock“ ist zügiges und adäquates Handeln essenziell. Grundlage ist das Wissen über die notwendige Diagnostik, die unterschiedlichen Ätiologien und die therapeutischen Ansätze der verschiedenen Schockformen.

Mediquiz_L Mediquiz: 22-jähriger Mann mit Verdacht auf Lungenkrebs

Ein 22-jähriger Nichtraucher wurde mit dem radiologischen Verdacht auf Lungenkrebs vorgestellt. Klinisch bestehen Nachtschweiß, Gewichtsverlust (– 4 kg in 2 Wochen) und abendliches Fieber. 

Mediquiz Mediquiz: 17-jähriger Schüler mit Halslymphknotenschwellungen

Der 17-jährige Schüler erkrankte im Sommer mit Fieber, Halsschmerzen und zervikalen Lymphknotenschwellungen. Nach Therapie mit einem Breitbandantibiotikum besserten sich die Beschwerden nicht.

SOP Wundinfektion/Wundreinigung

Die frühzeitige Diagnose und zielgerichtete Therapie der Wundinfektion muss die Folgen eindämmen und so den weiteren Verlauf betroffener Patienten günstig beeinflussen.

Nebenwirkungen von Psychopharmaka

Psychopharmaka sind hochwirksame, aber auch mit Nebenwirkungen behaftete Medikamente, die für viele Patienten unverzichtbar sind. Der Umgang mit Nebenwirkungen hängt von ihrer Art, Schwere und dem Wunsch des Patienten ab.

Mediquiz Mediquiz: 55-jähriger, übergewichtiger Patient mit Typ-2-Diabetes

3 kommentierte Facharztfragen zur Inneren Medizin: Ein 55-jähriger, übergewichtiger Patient mit Typ-2-Diabetes. Testen Sie Ihr Wissen!

THIEME NEWSLETTER

  • Jetzt Newsletter abonnieren und kostenloses Whitepaper sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr! Als Dankeschön erhalten Sie das Whitepaper "Prävention und Diagnostik multiresistenter Erreger".