Urinuntersuchung, Statine, Helicobacter pylori, Glukosemessmethoden

  • Urinuntersuchung

     

Urinuntersuchung – Schritt für Schritt

Die Urinuntersuchung ist zwar die älteste Methode, um Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege zu erkennen, sie hat aber immer noch einen zentralen Stellenwert in der Diagnostik von Nierenerkrankungen.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier: Urinuntersuchung – Schritt für Schritt

Aus der Zeitschrift: Geriatrie up2date 02/2020

  • Statin

     

Statine: kein Demenzrisiko und effektiv auch bei Älteren

Statine sind unbestritten ein Meilenstein der kardiovaskulären Präventivmedizin. Vor dem Hintergrund alternder Bevölkerungen in den westlichen Industriestaaten und einer zunehmenden Prävalenz atherosklerotischer Gefäßkrankheiten stellt sich die Frage, inwieweit die Präparate auch bei Personen ohne manifeste Gefäßerkrankung eingesetzt werden könnten.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier: Statine: kein Demenzrisiko und effektiv auch bei Älteren

Aus der Zeitschrift: Geriatrie up2date 01/2021

  • Helicobacter pylori

     

Helicobacter pylori induziert Magenkrebs durch genotoxischen Stress

Helicobacter (H.) pylori ist ein großer Risikofaktor für Magenkrebs durch DNA-Schädigung und den proteasomalen Abbau von p53, einem Protein, das eine wichtige Rolle bei der Regulation des Zellzyklus spielt. Zudem reduziert H. pylori die Expression des Transkriptionsfaktors USF1. Costa et al. untersuchten, ob die durch H. pylori vermittelte USF1-Deregulierung p53 und damit die genetische Instabilität beeinflusst.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier: Helicobacter pylori induziert Magenkrebs durch genotoxischen Stress

Aus der Zeitschrift: Onkologie up2date 03/2021

  • Glukosemessmethoden und ihr Einsatz

     

Glukosemessmethoden und ihr Einsatz

Zur Glukosemessung werden in Deutschland unterschiedliche Messmethoden eingesetzt. In der Diagnostik sind dies vor allem Laboranalysesysteme, aber auch Messsysteme zur patientennahen Sofortdiagnostik (POCT). Menschen mit Diabetes und ihre Angehörigen verwenden dagegen meist Systeme zur Eigenanwendung oder zum kontinuierlichen Glukosemonitoring.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag hier: Glukosemessmethoden und ihr Einsatz

Aus der Zeitschrift: Diabetes aktuell 01/2021

THIEME NEWSLETTER

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sind immer auf dem Laufenden mit News, Buchtipps, Neuerscheinungen und Gewinnspielen.

Cookie-Einstellungen