2/2016

An die Leserinnen und Leser des Journal Club Schmerzmedizin

Die Zeitschrift wurde Ende 2016 eingestellt!

Mitte 2012 erschien die erste Ausgabe des „Journal Club Schmerzmedizin“. Unser Ziel mit diesem Zeitschriften-Format war es, die neuesten wissenschaftlichen Studien des vergangenen Quartals im Bereich Schmerzmedizin zusammenzufassen, aufzubereiten und ausführlich zu kommentieren. Ergänzt wurde dies um jeweils eine aktuelle Leitlinie, die kompakt vorgestellt wurde. Gerade die Interdisziplinarität und der Blick über den Tellerrand, die die Schmerzmedizin auszeichnet und als Fach so erfolgreich macht, ­wollten wir im Journal Club Schmerzmedizin repräsentieren.

Auch wenn die Rückmeldungen von Ihnen, liebe Leser, sehr positiv waren, spiegeln sie sich leider nicht in einer ausreichenden Anzahl von Abonnements wieder. Wir haben uns deshalb schweren Herzens entschieden, die Zeitschrift in der jetzigen Form zum Ende des Jahres 2016 einzustellen.

Uns als Herausgebern und Verlag hat es immer sehr große Freude bereitet, die jeweiligen Hefte für Sie zusammenzustellen. Wir bedanken uns für Ihre teils jahrelange Treue und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei ­Ihrer Tätigkeit auf dem spannenden Gebiet der Schmerz­medizin!

Herzliche Grüße

Ihre Herausgeber und Ihre Redaktion

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 E-Mail

Redaktion Fon:+49 711 8931-658 Fax:+49 711 8931-107 E-Mail