Kinder- und Jugendmedizin

Aktuelle Ausgabe

In dieser Ausgabe:

Neonatale Cholestase

Der sogenannte physiologische Neugeborenenikterus ist sehr häufig. Er beruht auf einer Erhöhung ausschließlich des unkonjugierten Bilirubins und ist lediglich in den ersten 14 Lebenstagen physiologisch. Persistiert er über den 14. Lebenstag hinaus, ist das pathologisch. Um zu diesem Zeitpunkt die ungefährliche Persistenz einer unkonjugierten, von einer konjugierten Hyperbilirubinämie zu unterscheiden, bedarf es einer zeitnahen Bilirubindifferenzierung. Kommt es zu irgendeinem Zeitpunkt zu einem ...

weiterlesen ...

DOI: 10.1055/s-010-48818

Kinder- und Jugendmedizin

Ausgabe 03 · Juni 2020

Editorial

134

Zu diesem Heft

139

Übersichtsarbeit

141
Melter, Michael; Grothues, Dirk; Lang, Thomas; Knoppke, Birgit : Neonatale Cholestase
165
Knoppke, Birgit; Grothues, Dirk; Vermehren, Jan; Melter, Michael : Gallenwegzysten bei Kindern und Jugendlichen
174
Slavetinsky, Christoph J.; Sturm, Ekkehard : Störungen der Gallemetabolisation bei Kindern und Jugendlichen
186
Melter, Michael; Grothues, Dirk; Knoppke, Birgit : Autoimmune Lebererkrankungen (AILE) bei Kindern und Jugendlichen

Bundesverband Bunter Kreis e. V.

196

Kontakt

Redaktion E-Mail senden

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!