kleintier.konkret - Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis - Georg Thieme Verlag

CVE-Fortbildungspunkte

Punkten Sie mit der kleintier.konkret und sammeln Sie ATF-anerkannte Fortbildungsstunden!

CVE“ steht für „Continuing Veterinary Education“ und bietet eine kontinuierliche, qualitativ hochwertige Fortbildung, die allen Tierärzten zeit- und ortsunabhängig zur Verfügung steht. 25 Prozent der Fortbildungspflichtstunden können durch Beiträge in Fachzeitschriften mit Prüfungsfragen absolviert werden, sofern diese von der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) anerkannt sind.

 

Die Zeitschrift kleintier.konkret bietet ihren Lesern mit regelmäßig erscheinenden CVE-Beiträgen (i.d.R. ein Beitrag pro Heft) die Möglichkeit, durch eine erfolgreiche Teilnahme je Beitrag eine ATF-anerkannte Fortbildungsstunde zu erwerben. Für Abonnenten ist dieses Angebot kostenlos.

Hier geht´s zur CVE-Leseprobe >

"Narkose bei Reptilien" aus Kleintier konkret 2/2012 (PDF, 839 KB)

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... und keine Ausgabe verpassen!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Newsletter Tiermedizin