Cover

Aktuelles Heft

DOI 10.1055/s-00000031

Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde

In dieser Ausgabe:

Botulinumtoxin in der Augenheilkunde

Die Anwendung von Botulinumtoxin (BTX) ist inzwischen der Goldstandard zur Behandlung von Lidkrämpfen (essenzieller Blepharospasmus, Hemispasmus facialis, Synkinesien nach Fazialisparese). Weitere wichtige Indikationen sind die Behandlung von Lidretraktionen bei endokriner Orbitopathie und die Induktion einer protektiven Ptosis bei Lagophthalmus oder schweren Hornhauterkrankungen.

weiterlesen ...

Glaukomchirurgie bei Vorderabschnittsdysgenesien

Kongenitale Vorderabschnittsdysgenesien sind selten und treten meist sporadisch auf. Ihre phänotypische Ausprägung ist sehr variabel. In etwa 50% aller Fälle tritt ein Glaukom auf – entweder als Teil der Dysgenesie oder als Sekundärglaukom, vor allem nach Lentektomie bei kongenitaler Katarakt. In diesem Übersichtsartikel werden neben den embryologischen Grundlagen und dem Spektrum der Erkrankungen vor allem die chirurgischen Möglichkeiten zu Senkung des intraokularen Drucks vorgestellt. Ein Schw...

weiterlesen ...

Biomechanik und Augeninnendruck bei Hornhauterkrankungen

Die Messung des Augeninnendruckes ist vor allem bei Erkrankungen und iatrogenen Veränderungen der Hornhaut eine fehler- und abweichungsanfällige Untersuchung. Es existiert eine Vielzahl an unterschiedlichen Messmethoden, die auf unterschiedliche Art und Weise die Hornhaut und ihre Biomechanik einbeziehen. Die Abweichungen von der bisher als Goldstandard akzeptierten Goldmann-Applanationstonometrie sind in unterschiedlichem Maße von der Beschaffenheit der Hornhaut abhängig. Für unterschiedliche E...

weiterlesen ...

ihr Ansprechpartner

Kundenservice Fon:+49(0)711-8931-321 Fax:+49(0)711-8931-422 E-Mail schreiben

Redaktion E-Mail schreiben

Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!