• © MEV

     

Was machen Hörsysteme im Urlaub?

Was machen Hörsysteme im Urlaub?
Schon Monate vor dem Urlaub ist es sinnvoll, Erkundigungen bei einem Hörgeräteinstitut über mögliche Anforderungen oder Beanspruchungen für das Hörsystem einzuholen. Wenn im Urlaub z. B. beim Drachenfliegen eine Kommunikation über Funkanlagen und Hörsysteme notwendig ist, kann noch rechtzeitig mit einem technischen Zusatzsystem eine Lösung gefunden werden. Sollte der Urlaub "schweiß-intensiv" werden, können spezielle Trocknungsgeräte oder –kapseln hilfreich sein. Weiterhin sollten die Hörsysteme ca. 1-2 Monate vor Antritt der Reise durchgecheckt und ein Vorrat an Reinigungs- und Pflegemitteln sowie Batterien angeschafft werden.

 

Zum Pdf-Download der kompletten Seite.

Quelle: Sprache Stimme Gehör Heft 2/2013

Call to Action Icon
Sprache ● Stimme ● Gehör Jetzt kostenlos testen

Newsletter-Service

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Aktuelles aus Ihrem Fachgebiet: Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Quelle

Sprache • Stimme • Gehör
Sprache • Stimme • Gehör

Zeitschrift für Kommunikationsstörungen

EUR [D] 68,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.