•  

Leitlinien der Stimmtherapie

Das Konzept einer Interaktionalen und Integrativen Stimmtherapie (KIIST) gibt Ihnen wichtige Impulse bei der Therapie von Stimmstörungen. Neben medizinisch-naturwissenschaftlichen Erkenntnissen berücksichtigt es auch psychologische und kommunikationswissenschaftliche Aspekte.

  • Praxisorientiert durch viele Falldarstellungen, Übungen und Hinweise zur Durchführung der Therapie
  • Extrakapitel Stimmübungen
  • Betonung der Bereiche Körper, Psyche und soziales Gefüge
  • Mehr Therapieerfolg durch ein ganzheitliches Vorgehen
  • Anamnesebögen als kostenloser Download

Buch bestellen

  • © Designers Fond Collection Vol. 9

     

Mehr als nur "genau hinhören"

Stimmdiagnostik für Einsteiger
Für eine professionelle Beurteilung der Sprech- und Singstimme werden standardisierte Untersuchungsverfahren eingesetzt, die heute ohne großen technischen Aufwand in jeder Praxis durchgeführt werden können. Machen Sie sich mit der apparativen Diagnostik von Stimmstörungen vertraut:

  • Alle wichtigen Untersuchungstechniken mit praktischen Anweisungen zur Durchführung und Auswertung, Vor- und Nachteile, theoretischer Hintergrund
  • Folgt den Empfehlungen der European Laryngological Society
  • Fallbeispiele mit ausführlicher Anamnese, Diagnostik und Therapie demonstrieren den Zusammenhang zwischen Befund und Behandlungsstrategie
  • Multimedialer Zusatz im Web: Audio- und Videodateien illustrieren die Beispiele

Buch bestellen

Newsletter Logopädie

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sind immer auf dem Laufenden mit News, Buchtipps, Neuerscheinungen und Gewinnspielen.

Cookie-Einstellungen