Ernährung

Wie gut sind Gesundheits-Apps? Wie gut sind Gesundheits-Apps?

Mit der Vielfalt der Apps und Wearables, die über Sensoren unterschiedliche Vital- und Körperfunktionen aufzeichnen verbindet sich die Hoffnung vieler Menschen, ihr gesundheitliches Wohlergehen messen und durch eigene Zutun steuern zu können.

Supermarktregal Tierwohl im Supermarktregal

Im letzten Jahr brachte Lidl einen Haltungskompass für Frischfleisch heraus. Kurze Zeit später zog Netto mit seinem Haltungszeugnis nach, dann Kaufland; es folgten Penny und schließlich Aldi. Jedes Handelsunternehmen warf sein eigenes Symbol ins Rennen.

Knoblauch, Ingwer Allergie und Āyurveda

Der moderne Begriff Allergie findet in der traditionellen medizinischen Wissenschaft des Ayurveda keine direkte Entsprechung. Für die therapeutische Praxis ist es sinnvoller, auf Basis der allgemeinen Symptomatik eine ayurvedische Einordnung vorzunehmen.

Gesunde Ernährung Gesunde Ernährung: Was stimmt denn nun wirklich?

Die zahlreichen und zum Teil widersprüchlichen existierenden Ernährungsempfehlungen verunsichern nicht nur Patienten. Eine gesunde Ernährung ist nicht nur eine Frage der Inhaltsstoffe.

RSS-Feed
Essenstisch Die Bedeutung von „Social Eating“ für die Gesundheit

In der Geschichte der Menschheit spielt das gemeinsame Mahl seit jeher eine bedeutende Rolle. Im heutigen digitalen Zeitalter erweitern sich die Möglichkeiten des „gemeinsamen Speisens“ über Smartphones, Tablets oder PCs an einem „virtuellen Tisch“.

Essen Richtig(es) essen

Therapien sprechen häufig deutlich schneller an und bringen einen rascheren Erfolg, wenn Patienten sich typgerecht ernähren. Anhand der Typenlehre nach Kretschmer lassen sich Ernährungs-empfehlungen für den pyknischen, den leptosomen Typen ableiten.

Zucker Funktionen des Zuckers in Lebensmitteln

Zucker werden heute meist über verarbeitete Lebensmittel aufgenommen. Nur etwa 10 % des jährlichen Zuckerabsatzes in Höhe von ca. 3 Mio. Tonnen gelangt als sogenannter Haushaltszucker an den Verbraucher.

Asthma und Vitamin D

Deutschlandweit sind über 3 Millionen Erwachsene von Asthma bronchiale und über 12 Millionen von allergischer Rhinitis betroffen. Studien belegen, dass Vitamin D eng mit der Regulation des Immunsystems verbunden ist.

omega3 Omega-3 und stille Entzündungen

Eine anerkannte Definition der stillen Entzündung existiert bislang nicht. Sie wird u. a. mit einem 2- bis 3-fachen Anstieg von Entzündungsmarkern wie CRP oderTNF-α beschrieben.

Vegane Ernährung Therapeutisches Potenzial vegetarischer und veganer Ernährung

Zahlreiche Studien zeigen, dass Vegetarier und Veganer ein deutlich verringertes Risiko für ernährungsassoziierte Erkrankungen besitzen.

Avocado Trendige Superfoods: Placebo oder Wundermittel?

Als vermeintliche Leistungselixiere, die schlank und attraktiv machen, liegen Superfoods voll im Trend. Es handelt sich bei Superfood um einen gerne genutzten Marketingbegriff, der vor allem dazu dient, den Produkten ein positives Image zu verleihen.

Newsletter-Service