Cover

Herzlich Willkommen

Wir "scannen" für Sie die aktuellen neonatologischen Studien und filtern die Informationen heraus, die für Sie relevant sind: Lesen Sie in der Rubrik Aktuell die wichtigsten Studien konzentriert zusammengefasst und angenehm aufbereitet.

Die Rubrik Diskussion bietet Ihnen engagierte Bewertungen aktueller Studien durch renommierte Experten: So bekommen wissenschaftliche Ergebnisse Relevanz für den Klinikalltag.

Zusätzlich sind in jeder Ausgabe der Neoanatologie Scan zwei in die Tiefe gehende, praxisnahe Fortbildungsartikel von führenden Neonatologen enthalten. 

DOI 10.1055/s-00023625

Neonatologie Scan

In dieser Ausgabe:

Rationelle Diagnostik und Antibiotika-Therapie der Neugeborenensepsis

Bakterielle Infektionen sind eine der häufigsten Erkrankungen bei Neu- und Frühgeborenen. Die schnellstmögliche Diagnose und Therapie sind entscheidend, um Mortalität und Langzeitfolgen zu verhindern. Dabei muss immer häufiger das Auftreten multiresistenter Erreger beachtet werden. Die Verabreichung von Antibiotika an Neugeborene hat jedoch oft negative Konsequenzen. Daher sollten Diagnostik und Therapie der Neugeborenensepsis rationell und leitlinienbasiert erfolgen.

weiterlesen ...

Erwartungen von Eltern an die Versorgung von Frühgeborenen – Sicht einer Elternvertretung

Eltern sind keine Besucher. Eltern sind Eltern. Dabei ist jede Familie anders, was auch bedeutet, dass die Bedürfnisse und Erwartungen unterschiedlich sind. Dennoch haben sie alle etwas gemeinsam: Sie wollen nur das Beste für ihre Kinder. Wie dies am besten auf einer Frühgeborenen-Intensivstation gewährleistet werden kann, zeigt dieser Beitrag.

weiterlesen ...

Editorial

Diskussion

Aktuell

CME-Fortbildung

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Ansprechpartner

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 E-Mail schreiben

Redaktion E-Mail schreiben:

Buchtipp Neonatologie