4/2015

Herzlich willkommen

Wer als Notarzt tätig ist, braucht neben medizinischem Fachwissen auch Infos zu organisatorischen, rechtlichen berufspolitischen und finanziellen Themen. Damit Sie hier immer auf dem neuesten Stand sind, informiert Sie "Der Notarzt" 6x im Jahr zu Themen rund um die Praxis und Forschung in der Notfallmedizin - interdisziplinär, praxisnah, präklinisch.

Themen der aktuellen Ausgabe

Hilfsfrist versus Versorgungszeit: Wie lässt sich die Qualität des Rettungsdienstes verbessern?

Wie schnell präklinisch mit der Therapie eines Verletzten / Erkrankten begonnen wird, beeinflusst nachweislich den Erfolg Behandlung. Diese Erkenntnis findet in den Rettungsdienstgesetzen ihren Niederschlag - in ihnen wird die sog. Hilfsfrist definiert.

Handlungsempfehlungen für die Durchführung und Auswertung von MANV-Übungen

Für die Bewältigung eines MANV ist die Vorbereitung der Einsatzkräfte und die Einsatzplanung der verfügbaren Ressourcen unerlässlich. Das DRK führt daher regelmäßig MANV-Übungen durch, um Abläufe zu trainieren und Einsatz- und Vorsorgepläne zu verbessern.

Präklinische Blutstillungsmaßnahmen: das Tourniquet

Ein einfaches, sicheres und schnell anzuwendendes Mittel zum Stoppen von Extremitätenblutungen ist das Tourniquet.

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... und keine Ausgabe verpassen!
Call to Action Icon
Jetzt testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Kontakt zur Verlagsredaktion E-Mail

Herstellung E-Mail

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 E-Mail senden

Produkte zum Thema

AINS
AINS

Anästhesiologie • Intensivmedizin • Notfallmedizin • Schmerztherapie

EUR [D] 329,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Memorix Notfallmedizin
Sönke MüllerMemorix Notfallmedizin

EUR [D] 49,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Taschenatlas Notfallmedizin
Hans Anton Adams, Andreas Flemming, Lars Friedrich, Heiner RuschulteTaschenatlas Notfallmedizin

EUR [D] 39,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.