Cover

Nuklearmedizin

DOI 10.1055/s-00034924

Nuklearmedizin

In dieser Ausgabe:

Incidental Detections Suggestive of COVID-19 in Asymptomatic Patients Undergoing 68Ga-DOTATATE and 68Ga-PSMA-11 PET-CT Scan for Oncological Indications

A novel severe acute respiratory syndrome coronavirus 2, SARS-CoV-2, has emerged in China in December 2019, resulting in an atypical pneumonia called Corona Virus Disease 2019 (COVID-19). The disease has continued to extend globally as the first 21stcentury pandemic1. Despite the suboptimal sensitivity of polymerase chain reaction (RT-PCR) assay, it has been widely considered as the gold standard of diagnosis in the early stages of SARS-CoV-2 infection. Chest computed tomography has been employe...

weiterlesen ...

Radiojodtherapie bei unbekannter Frühschwangerschaft: Abschätzung der Dosis des Ungeborenen bei einer Patientin mit Schilddrüsenkarzinom

Die Radiojodtherapie ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Bestandteil des Therapieregimes von malignen Schilddrüsenerkrankungen. Eine Schwangerschaft stellt hierbei jedoch eine Kontraindikation dar. Die Befragung nach einer bestehenden oder vermuteten Schwangerschaft im Rahmen der prätherapeutischen Anamnese, die Aufklärung über prätherapeutische Kontrazeption sowie die Durchführung eines Schwangerschaftstests bei Patientinnen im gebärfähigen Alter vor Radiojodtherapie sind daher obligat. Eine sch...

weiterlesen ...

Gemeinsame Handlungsempfehlung (S1-Leitlinie) von DGN, OGNMB und SGNM * – Radiosynoviorthese – Stand: 9/2019 – AWMF-Registernummer: 031-023

Diese Handlungsempfehlung soll eine Grundlage für die Qualitätssicherung der Radiosynoviorthese (RSO) bei entzündlichen (nichtinfektiösen) Gelenkerkrankungen schaffen. Sie wurde interdisziplinär erarbeitet und beschreibt die allgemeine Zielsetzung, Definitionen, klinische Hintergrundinformationen und Kontraindikationen dieser Radionuklidtherapie. Aufgeführt werden die Anforderungen, die an ein Behandlungszentrum gestellt werden, prätherapeutisch notwendige Untersuchungsbefunde sowie Empfehlungen...

weiterlesen ...

Characterization of activation induced [ 18 ]F-FDG uptake in Dendritic Cells

Aim  Activation of immune cells leads to enhanced glucose uptake that can be visualized by [18]F-Fluorodeoxyglucose ([18]F-FDG) positron emission tomography/computed tomography (PET/CT). Dendritic cells (DC) are essential for the function of the adaptive immune system. In contrast to other immune cells metabolic changes leading to an increase of [18]F-FDG uptake are poorly investigated. Here, we analysed the impact of different DC activation pathways on their [18]F-FDG uptake. This effect was the...

weiterlesen ...

Cardiotoxicity and cardiac monitoring following the use of radiotheranostics agents including 177 Lu-PSMA for prostate cancer and 177 Lu-DOTATATE for neuroendocrine tumors

Background  The aim of this study was to determine the probable cardiotoxicity following radionuclide therapy (RNT), specifically peptide receptor radionuclide therapy (PRRT) with 177Lu-DOTATATE and radioligand therapy (RLT) with177Lu-PSMA by evaluation of serum troponin I and cardiac profile change during a follow-up time.

Materials and Methods  Patients with prostate cancer and neuroendocrine tumours (NETs) referred for PRRT and RLT, respectively, were enrolled in this study. The cardiac profiles...

weiterlesen ...

Editorial

Grußwort

Continuing Medical Education

Original Article

Case Report

Erratum

Leserbrief

Radiopharmazie

Nachruf

Leuchtturm

WIS-Vortrag

WIS-Poster

MTRA-Vortrag

Gesellschaftsnachrichten

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion nuklearmedizin@thieme.de

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sind immer auf dem Laufenden mit News, Buchtipps, Neuerscheinungen und Gewinnspielen.

Cookie-Einstellungen