Cover

Nuklearmedizin

DOI 10.1055/s-00034924

Nuklearmedizin

In dieser Ausgabe:

Atypical metastatic pattern of prostate cancer detected with 68Ga-PSMA PET/CT

PSMA-ligand PET/CT is a promising imaging modality for prostate cancer (PC), and has rapidly established itself as the modality of choice in the re-staging of biochemical recurrence. Nevertheless, in recent years an increasing number of case reports have been published describing incidental and non-prostatic lesions of both benign and malignant origin, which exhibit high PSMA radiotracer uptake1. This frequently leads to confusion in the assessment of PSMA-positive lesions that are not located w...

weiterlesen ...

Coronavirus SARS-CoV-2: Empfehlungen für die nuklearmedizinische Versorgung in nuklearmedizinischen Kliniken/Abteilungen mit Therapiestation und Praxen, Instituten sowie Ordinationen

Die Coronavirus- bzw. SARS-CoV-2-Pandemie stellt für die medizinische Versorgung eine außerordentliche globale Herausforderung dar. Die Nuklearmedizin ist eine medizinische Disziplin, die neben einem relevanten elektiven Anteil an Diagnostik und Therapie auch in besonderer Weise dringliche bzw. lebenswichtige Untersuchungen und Behandlungen für Patienten*in der Gesundheitsversorgung abbildet. Aufgrund des relevanten wechselseitigen Infektionsrisikos zwischen medizinischem Personal und Patienten ...

weiterlesen ...

Entwicklung eines Systems zur Risikoanalyse bei der Behandlung mit offenen radioaktiven Stoffen in der Nuklearmedizin

Ziel  Die neue Strahlenschutz-Gesetzgebung sieht vor, dass eine Risikoanalyse neuer und bestehender Behandlungsverfahren mit offenen Radionukliden hinsichtlich der Patientensicherheit wiederkehrend durchzuführen ist, in welche der Medizinphysik-Experte maßgeblich involviert ist.

Material und Methoden  Als Werkzeug für die Durchführung der Risikoanalyse wurde die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) angewendet, wie vom Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) und den Fachgesellschaften empfohlen...

weiterlesen ...

Guidelines

Wissenschaftliche Vorträge

Grußwort

Original Article

Case Report

Leuchttürme

Wissenschaftliche Poster

MTRA-Beiträge

Gesellschaftsnachrichten

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion nuklearmedizin@thieme.de

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.