Cover

Aktuelle Ausgabe

DOI 10.1055/s-00041899

Onkologie up2date

In dieser Ausgabe:

Primäre Lymphome des zentralen Nervensystems

Primäre ZNS-Lymphome sind Non-Hodgkin Lymphome des Gehirnparenchyms, der Meningen, und/oder des Rückenmarks mit fakultativer Beteiligung der Augen. Durch die Verfügbarkeit effektiver Chemotherapieprotokolle hat sich die Prognose dieser Tumoren insbesondere für jüngere Patienten in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert.

weiterlesen ...

Hauttumorentfernung – Schritt für Schritt

Elektiv: jede umschriebene Hautveränderung unklarer Dignität und Genese, auch im Sinne einer Biopsie bei diffusen oder multiplen Veränderungen.

Präoperative Diagnostik: abhängig von vermuteter Grundkrankheit, Sonografie.

Gegebenenfalls Notwendigkeit der plastischen Deckung des Entnahmeareals durch Verschiebelappen oder Hauttransplantation,

Nachexzision,

konsekutive Lymphknotendissektion bei Malignomen,

Wundheilungsstörung,

Nachblutung,

Verletzung tiefer liegender Strukturen, z. B. Nerven.

Lokalanästhesie,...

weiterlesen ...

Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms

Primäre Tumorerkrankungen der Leber nehmen kontinuierlich zu, die häufigste Form ist das hepatozelluläre Karzinom. Überwiegend betroffen sind Männer mit einer viral, metabolisch und/oder durch Alkohol bedingten Leberzirrhose. In den letzten Jahren haben sich stadienabhängig viele verschiedene Therapiemodalitäten etabliert, die im Rahmen einer interdisziplinären Betreuung eingesetzt werden können. Dieser Beitrag gibt einen aktuellen Überblick.

weiterlesen ...

Ovarielle Keimstrang-Stromatumoren

Ovarielle Keimstrang-Stromatumoren (OKST) machen ca. 8% aller primären Ovarialtumoren aus. Etwa 50% sind Fibrome. OKST umfassen ein breites, heterogenes Spektrum, das von benignen Neoplasien bis hin zu eindeutigen Malignomen mit schlechter Prognose reicht. Die richtige Diagnose ist schwierig, macht das Hinzuziehen eines spezialisierten Pathologen ratsam und bestimmt dann das therapeutische Handeln.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Persönlich abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

THIEME NEWSLETTER

  • Jetzt anmelden und Paper sichern!

    Jetzt Whitepaper sichern!

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie erhalten als Dankeschön das Paper "Ambulant erworbene Pneumonie bei Erwachsenen".

Call to Action Icon
Sammelordner ... jetzt kostenlos nachbestellen!
Call to Action Icon
Zertifizierte Fortbildung ... jetzt CME-Punkte sammeln

Ihr Ansprechpartner

Kundenservice Fon:+49 711 8931 321 Kundenservice

Redaktion E-Mail senden

Cookie-Einstellungen