Cover

Aktuelle Ausgabe

DOI 10.1055/s-00000140

Pädiatrie up2date

In dieser Ausgabe:

Sprunggelenkverletzungen im Kindes- und Jugendalter

Sprunggelenkverletzungen sind in allen Altersgruppen häufig. Das Verletzungsspektrum reicht von harmlosen Distorsionen über Bandläsionen bis hin zu Frakturen. Die Morphologie der Frakturen weist meist eine Wachstumsfugenbeteiligung auf. Eine Besonderheit stellen die Übergangsfrakturen dar. Insgesamt betreffen 5 – 7% aller kindlichen Frakturen das obere Sprunggelenk, wobei die distale Tibia die häufigste Fugenverletzung der unteren Extremität darstellt.

weiterlesen ...

Autoimmune Lebererkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Autoimmune Lebererkrankungen, deren genaue Ursache bis heute unklar ist, stellen den Kliniker vor diagnostische und therapeutische Herausforderungen. Eine zeitgerechte Diagnosestellung ist zur Verhinderung von vermeidbaren irreversiblen Schäden oder Folgeerkrankungen des hepatobiliären Systems erforderlich. Die oft lebenslange Therapie muss genau abgewogen werden, um unerwünschte iatrogene und pharmakologische Nebenwirkungen zu minimieren.

weiterlesen ...

Nahrungsmittelallergien bei Kindern und Jugendlichen

Nahrungsmittelallergien sind häufige Fragestellungen in der pädiatrischen Praxis. Bei genauer Anamnese und diagnostischer Aufarbeitung stellt sich ein Großteil der Vermutungen aber als unbegründet heraus. Die diagnostische Aufarbeitung ist oft einfach, gelegentlich aber auch mühsam, und das gesamte Repertoire der Allergologie von einer gründlichen Anamnese bis hin zu Provokationstestungen ist anzuwenden.

weiterlesen ...

Kindliche Hörstörungen – Einteilung, Diagnostik und Therapie

Frühkindliche Hörstörungen sind mit 1 – 3/1000 Neugeborenen häufig. Sowohl einseitige als auch beidseitige Hörstörungen haben unversorgt negative und lebenslange Folgen für die Entwicklungschancen eines Kindes. Nur frühzeitige Diagnostik, adäquate apparative Versorgung und kompetente pädagogisch/therapeutische Begleitung ermöglichen eine optimale Hör- und Sprachentwicklung. Dieser Beitrag umfasst Formen von Hörstörungen, Diagnostik und Therapie.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sind immer auf dem Laufenden mit News, Buchtipps, Neuerscheinungen und Gewinnspielen.

Call to Action Icon
Sammelordner ... jetzt kostenlos nachbestellen!
Call to Action Icon
Zertifizierte Fortbildung ....jetzt CME-Punkte sammeln

Ihr Ansprechpartner

Kundenservice Fon:+49 711 8931 321 Fax:+49 711 8931 422 Kundenservice

Redaktion E-Mail senden

Cookie-Einstellungen