• baby

Komplikationen nach perkutaner Thoraxdrainage bei Säuglingen

Das Auftreten eines Pneumothorax ist eine bekannte Komplikation bei Neugeborenen und älteren Säuglingen. Die Anlage einer Thoraxdrainage ist die Behandlung der Wahl, wobei heute meist ein Pigtail-Katheter vor starren Tuben bevorzugt wird. Trotz ihrer oft lebensrettenden Wirkung ist aber die Platzierung von Thoraxdrainagen nicht zu 100 % komplikationsfrei. Verletzungen von intrathorakalen Organen nach Anlage einer Thoraxdrainage sind häufiger als meist angenommen. Das meinen die US-amerikanischen Pathologen, die eine Fallserie von elf Autopsien aus drei Zentren vorstellen.

Dabei handelte es sich um Säuglinge und Kleinkinder im Alter zwischen 1 Tag und 19 Monaten, mit Frühgeborenen ab einem Gestationsalter zwischen 24 + 6 Wochen bis hin zu Termingeborenen. Bei ihnen war zwischen Januar 2006 und Januar 2015 eine Thoraxdrainage gelegt worden, in neun Fällen im Alter von maximal 8 Tagen. Die Indikation war in zehn Fällen ein Pneumothorax, im elften Fall ein Chylothorax. Bei neun Patienten war ein Pigtail-Katheter (5 – 8,5 F) verwendet worden, bei zwei Patienten eine gerade 10-F-Drainage. Sechs Kinder erhielten die Drainage im Rahmen einer Reanimation.

Die häufigsten bei der Obduktion gefundenen Verletzungen durch die Drainage betrafen die Lunge, vor allen die Oberlappen (sieben vs. drei Patienten mit Verletzung von Mittellappen/Unterlappen). Kleine seröse, blutig tingierte Pleuraergüsse fanden sich bei sechs Kindern, in einem weiteren Fall trat ein geringfügiger Hämatothorax auf (2 ml). Das Perikard wurde bei zwei Kindern verletzt, in einem Fall hatte sich die Spitze des Pigtail-Katheters vollständig um die großen Gefäße gewickelt und war in Kontakt mit dem linken Vorhof.

Reed RC

Aus der Zeitschrift Neonatologie Scan 03/2016

 

Call to Action Icon
Neonatologie Scan Jetzt abonnieren

Newsletter Pädiatrie

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Quelle

Neonatologie Scan
Neonatologie Scan

EUR [D] 154,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Büchertipps

Klinikstandards für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin
Michael Ehlen, Christian FremereyKlinikstandards für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

EUR [D] 149,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Neonatologie
Axel Hübler, Gerhard Jorch, Stephan Arenz, Stefan Avenarius, Natalie BachmaierNeonatologie

Die Medizin des Früh- und Reifgeborenen

EUR [D] 149,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Checkliste Neonatologie
Reinhard RoosCheckliste Neonatologie

EUR [D] 39,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Fetoneonatale Lunge
Roland Hentschel, Gerhard JorchFetoneonatale Lunge

EUR [D] 179,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.